Profilbild von Maria Popov

Maria Popov

Moderatorin & Journalistin

Maria Popov ist Journalistin und Moderatorin. Die gebürtige Bulgarin wuchs in Mönchengladbach auf. Seit 2016 ist sie Teil des „Auf Klo“ – Teams bei funk, bei dem sie als Redakteurin und Moderatorin fungiert. Popov setzt sich für Geschlechtergerechtigkeit ein, moderiert Veranstaltungen, darunter die TINCON und dreht Dokumentationen sowie Reportagen. In ihrer im Oktober 2022 ausgestrahlten 3sat-Reihe „Futur Wir“ tritt sie gemeinsam mit Autorin Sineb El Masrar und Journalist Sascha Chaimowicz in den Dialog mit jungen Meinungsmacher*innern und Aktivist*innen. Zuletzt präsentiert die Journalistin relevante Themen im News-Podcast „Stand der Dinge“. Die dpa produziert das Format im Auftrag von Podimo. Diesen Sommer gibt sie ihr Schauspieldebüt in der mehrteiligen ARD-Serie „Made in Germany“, welche das Leben von sechs Freunden mit unterschiedlichen ethnischen Hintergründen auf ihren Wegen ins Erwachsenwerden in Berlin begleitet.

Aufzeichnungen

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat