Mai Thi Nguyen-Kim

maiLab

Wissenschaftlerin

YouTube // Twitter // Instagram
Die Chemikerin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim befindet sich auf der steten Mission, „ihre Liebe für Naturwissenschaften wie eine Seuche im Land zu verbreiten“. Die Wissenschaftsjournalistin studierte Chemie in Mainz, dann am MIT in den USA und arbeitete anschließend als Doktorandin u.a. an der Harvard University und dem Fraunhofer Institut. In der Zeit begann auch ihre erfolgreiche Teilnahme an Science Slams bei denen sie das Publikum mit den skurrilsten Themen überzeugte.

Seit 2015 ist sie auf YouTube unterwegs. Sie erklärt wissenschaftliche Zusammenhänge und schreckt vor keinem Thema zurück: Anfangs mit „The Secret Life Of Scientists“ und  jetzt in ihrem aktuellen YouTube Kanal „maiLab“. Von Gehirndoping, Klimawandel zu Tierversuchen ist alles dabei. Mit ihren Science-Videos räumt sie nicht nur mit verbreiteten Mythen auf, sondern ist mit ihrer Begeisterung und ihrem fundierten Wissen auch ein Vorbild dafür, dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann. Im Fernsehen moderiert sie im Wechsel mit Ranga Yogeshwar und Ralph Caspers die Wissenssendung „Quarks„.  Ihr Buch „Komisch, alles chemisch“ ist übrigens eine überraschend witzige und gleichzeitig tiefgründige Einladung in die unsichtbare Welt der Chemie.