Melissa Lee, Batz

Follow your heart? Der YouTube-Reality-Check

(Bild: Nabhan Abdullatif; Twitter: nabhan_a_latif)
(Bild: Nabhan Abdullatif; Twitter: nabhan_a_latif)

Du willst YouTube Star werden?
Vergiss es, mach lieber was Richtiges – auf YouTube!

YouTube, das heißt Ruhm, Fans und viel Geld? HaHa. Melissa und Batz erzählen dir, wie die Realität von Berufsyoutubern aussieht – und warum du trotz allem Videos drehen solltest. Denn vielleicht kann dir YouTube zum Erfolg in ganz anderen Bereiche verhelfen.
Die beiden geben euch Tipps für das, was neben Abonnentenzahlen und Views das Wichtige ist, wie du YouTube als Karriere- oder Promotionsplattform für deine Ziele nutzen kannst und warum der Fun-Faktor ganz weit oben stehen muss, wenn es um’s Business geht.

Speaker

  • Melissa Lee Melissa Lee, Head of Unicorn Wonderland

    Melissa Lee hat das Modelabel „Mademoiselle Opossum“ gegründet, das sich auf schrillen Japanese Street Style spezialisiert, den sie in kleinem Team in ihrem Ladenatelier im Wedding entwirft, herstellt und verkauft. Dass sie auch andere fürs N[...]
  • Batz Oliver Lysiak, Filmexperte & Youtuber

    Batz studierte Mediensoziologie und lernte beim Lokalradio zu moderieren. Als Redakteur arbeitete er unter anderem für NDR, RTL und Pro7. Knapp 10 Jahre war er als Creative Director und Filmjournalist für moviepilot.de tätig und gründete 2006[...]

Veranstaltung

TINCON Berlin 2016

Kategorie(n)