DIY Station

TINCON Hamburg 2019

Fashion Tech – Programmier deine Kleidung!

Mit Rahel Flechtner und Esther Zahn

20.09.2019 ganztägig

k4: Maker Space 1

  • Technik & Hardware

“Wearables” könnten bald dafür sorgen, dass unsere Jacken merken, wenn es dunkel wird und uns den Weg leuchten, wir uns Musik durch unsere Mützen anhören oder unsere Sportkleidung automatisch je nach Temperatur auf Durchzug stellt. An dieser Fashion Tech Station des Maker Spaces lernt ihr, Sensoren in Kleidung zu integrieren und diese ansteuerbar zu machen und erhaltet einen Einblick in die Welt der elektronischen Textilien und der Programmierung. Gemeinsam mit euch möchten wir Textilien der Zukunft entwickeln, mit denen man Musik, Licht und Software steuern kann.

Und am Ende gibt es dann eine Soundpeformance in interaktiven Kostümen!

Kommt zur Einführung um 10 oder 13 Uhr, dann erlebt ihr den Prozess der Entstehung eines wearables von vorne bis hinten, aber ihr könnt auch zwischendurch an der Station einsteigen.

ELIG.org ist eine gemeinnützige Organisation. Sie fördert kreatives und entdeckendes Lernen in einer digitalen Welt. Ihr wollt die Zukunft mitgestalten? Dafür bringen ELIG.org euch mit Menschen aus kreativen, digitalen oder wissenschaftlichen Berufen zusammen.