Line Niedeggen, Leonie Baumgarten Egemole

Fridays For Future & Black Lives Matter - online, offline & zusammen

TINCON @ Netzfest 2020
Talk | 30. September 2020, 17:10–17:45 Uhr | re:publica Campus Stage

Black Lives Matter protestiert seit 2013 gegen Rassismus und Polizeigewalt, zunächst in den USA und seit diesem Sommer auch mit Tausenden auf Deutschlands Straßen. Dies hat in Deutschland eine längst überfällige Debatte über Rassismus gestartet. Fridays for Future startete 2018 vor dem schwedischen Parlament und entwickelte sich innerhalb weniger Monate zu weltweiten Protesten für Klimagerechtigkeit. Am 25. September 2020 steht der nächste globale Klimastreik an. Was alle Proteste verbindet: Sie stellen die Machtfrage. Wer entscheidet über unser Leben und unsere Zukunft? Wer sorgt für diese ohrenbetäubenden Ungerechtigkeiten? Gemeinsam decken Leonie und Line auf, wie digitaler, globaler Protest Gerechtigkeit für alle bringen kann. Der Talk wird live vor Ort auf dem Campus, Ziegrastr. 1, Berlin Neukölln, und hier im Stream gezeigt.

Sprecher*innen

  • Line Niedeggen

    Aktivistin

    Line ist Aktivistin bei Fridays For Future und organisiert die Bewegung in Heidelberg mit. Aktuell studiert sie eigentlich, aber wie kann …

    Profil von Line Niedeggen →
  • Leonie Baumgarten Egemole

    Aktivistin

    Leonie ist Mitorganisatorin bei Black Lives Matter in Heidelberg. Eigentlich studiert sie, aber wie kann man sich aufs Studium …

    Profil von Leonie Baumgarten Egemole →

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat