Uni Hamburg

Datenschutz – Show Me Your Data Protection!

TINCON Hamburg 2017
Workshop | 19. Mai 2017, 10:00–11:00 Uhr | k4: Workshop Area

Schnell ein Foto auf Snapchat teilen, auf Amazon einen Artikel zur Einkaufsliste hinzufügen und über WhatsApp mit den Freunden verabreden. Bei vielen ganz normaler Bestandteil unseres Alltags. Und überall hinterlassen wir digitale Spuren - freiwillig oder unfreiwillig. Aber was passiert eigentlich mit all den Informationen, die wir mit jeder Aktion, mit jedem Post, jeder Nachricht im Netz hinterlassen? Wir wollen uns mit genau dieser Frage beschäftigen! Wo landen all unsere Daten und was wird und kann mit ihnen gemacht werden? Was haltet ihr von Datenschutz und was macht ihr, um eure Daten zu schützen? Gemeinsam wollen wir schauen, was es vielleicht noch für weitere Möglichkeiten gibt und die dann auch gleich vor Ort zusammen ausprobieren.

Sprecher*in

  • Uni Hamburg

    Digitales Lernen

    "Handys müssen draußen bleiben! Die die lenken Euch doch nur ab!"So ein Quatsch, aber: Solche oder ähnliche Sprüche sind leider immer noch …

    Profil von Uni Hamburg →

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat