Nico Semsrott, Arne Semsrott

Aktivismus vs. Passivismus

Nico Semsrott, Arne Semsrott

Aktivismus vs. Passivismus

TINCON Berlin @ re:publica 2019
Performance / Auftritt | 7. Mai 2019, 16:15–17:00 Uhr | K1 - TINCON

Die Gebrüder Semsrott teilen die gleichen Stimmen, die gleichen politischen Ziele, haben aber unterschiedlich viel Energie. Deswegen ist Arne Aktivist und Nico Passivist.

Zur Abwechslung sind sie hier mal zu zweit auf der Bühne und reden dann auch noch ganz offen über ihre politischen Überzeugungen, sozusagen ihre demokratischen Glaubensgrundsätze. Anhand konkreter Beispiele zeigen sie, wie sie versuchen, Mächtige zu ärgern, aus ihren Ideen Wirklichkeit zu machen, oder wenn sonst nix mehr hilft - wenigstens noch ein Publikum zum Lachen zu bringen.

Wer jetzt immer noch keine Lust auf den Vortrag hat, für den kommt hier als Service eine superknappe Inhaltsangabe, die allerdings ohne tolle Powerpointfolien auskommen muss: Demokratie funktioniert nur mit Kontrolle. Kontrolle geht nur mit Öffentlichkeit. Wie schafft man Öffentlichkeit? In dem man was (Lustiges) macht.

Sprecher*innen

  • Nico Semsrott

    Kabarettist & Politiker

    Nico Semsrott ist selbst ernannter Demotivationstrainer und Comedian. Seit 2019 mischt er als Abgeordneter das Europäische Parlament auf …

    Profil von Nico Semsrott →
  • Arne Semsrott

    Journalist und Aktivist

    Arne ist Projektleiter von FragDenStaat. Er ist Politikwissenschaftler und Journalist. Mit dem Freiheitsfonds befreit er Menschen aus dem …

    Profil von Arne Semsrott →

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat