Imina Geilmann, Luka Naujoks

Das, was ich nicht sagen kann

TINCON Hamburg 2018
Workshop | 19. September 2018, 16:30–18:00 Uhr | k4: Workshop Area

Beim TIERINDIR-Workshop kann man ein eigenes Magazin in Form eines kleinen Hefts kreieren. Folgende Fragen stehen im Vordergrund: „Wer bist Du, was ist Deine Idee und wie willst Du sie ausdrücken?“ Dabei gibt es folgende Schwerpunkte: Schreiben/Text, Fotos/Kunst, Design/Layout (die einzelnen Stärken der TIERINDIR-Mädels) und verschiedenste Möglichkeiten, kreativ zu werden und zu gestalten - mithilfe von TIERINDIR und den anderen Teilnehmer*innen. Es geht darum, sich gegenseitig zu inspirieren, auszuhelfen und darum, dass jeder etwas Einzigartiges schafft. Vor allem aber: rauszulassen, was in einem steckt. Nach dem Motto und Beispiel: Lasst die Gedanken frei!

Sprecher*innen

  • Imina Geilmann

    Co-Gründerin TIERINDIR

    Imina entwirft CD-Cover, Poster und Hefte schon seit sie 14 ist und diese auf ihrem damaligen Tumblr-Blog veröffentlicht hat. Heute ist sie …

    Profil von Imina Geilmann →
  • Luka Naujoks

    Co-Gründerin TIERINDIR

    Luka kommt aus dem Norden Deutschlands. Aktuell lebt in sie in Berlin und bereitet sich auf ihr Kunststudium vor. Sie liebt Wein und gutes …

    Profil von Luka Naujoks →

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat