Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Instagram

1.) Veranstalter

Veranstalter der Gewinnspiele auf Instagram ist TINCON e.V.. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Gewinnspiele in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert werden und in keiner Verbindung mit Facebook und Instagram stehen.

2.) Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist für jede*n Instagram-Nutzer*in möglich. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 18 Jahre. Kinder und Jugendliche benötigen eine Einverständniserklärung einer / eines Erziehungsberechtigten. Diese schicken Sie bitte an kontakt@tincon.org.

3.) Teilnahme

Die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist an die Erfüllung der in dem jeweiligen Post genannten Aufgabe z.B. liken, kommentieren usw. gekoppelt. Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmende mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

4.) Gewinn

Der Gewinn eines jeden Gewinnspiels wird im jeweiligen Post ausdrücklich genannt und näher beschrieben. Die Gewinne können nicht in bar ausbezahlt werden und sind vom Umtausch ausgeschlossen.

5.) Dauer

Jedes Gewinnspiel hat – falls nicht ausdrücklich anders geregelt – eine Dauer von maximal sieben Tagen ab dem Zeitpunkt des Posts.

6.) Gewinnermittlung

Der/die Gewinner*in werden unter denjenigen Teilnehmer*innen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, zufällig ermittelt.

7.) Benachrichtigung

Der/die Gewinner*in wird mit einer privaten Instagram-Nachricht kontaktiert und hat ab dann 14 Tage Zeit, sich zu melden und ggf. eine Adresse für den Versand des Gewinnes bekannt zu geben. Die Teilnehmer*innen erlauben TINCON e.V. die Kontaktaufnahme und die namentliche Bekanntgabe der/des Gewinner*in auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen.

8.) Gewinnzustellung

Der Gewinn wird ggf. auf dem Postweg zugesandt. Die Versandkosten trägt der TINCON e.V..

9.) Verpflichtungen

Beiträge von Nutzer*innen dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Nutzer*innen haften für etwaige Rechtsverstöße aufgrund ihrer eigenen Posts.

10.) Änderungen vorbehalten

Sollten unvorhersehbare Umstände eintreten, die die Durchführbarkeit eines Gewinnspiels massiv beeinträchtigen, insbesondere durch Missachtung der Punkte 7.) und 9.), ist der TINCON e.V. dazu berechtigt, das Gewinnspiel zu verändern oder ggf. auch abzubrechen.

11.) Datenschutz

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmer*innen erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels (z.B. Gewinnbenachrichtung bzw. Gewinnversand) erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

12.) Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13.) Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht.