Stellenausschreibung: Programmassistenz

Die TINCON (teenageinternetwork conference) ist eine Konferenz für die junge, digitale Gesellschaft der 13- bis 25-Jährigen.

2016 in Berlin gestartet, findet die TINCON inzwischen zusätzlich auch in Hamburg und in 2020 auch in Köln statt. Mit Fokus auf Medienkompetenz und Digitalisierung sind unsere Themen: Technik & Games, Bildung & Science, YouTube, Social Media, Lifestyle, Politik & Gesellschaft. Gemeinsam mit Jugendlichen und ihrem konkreten Input entsteht so eine Veranstaltungsreihe, die die Lebenswelt ihrer Generation abbildet und sie ermutigt, sie zu diskutieren, zu hinterfragen, mitzugestalten oder einfach abzufeiern.

Wer die re:publica kennt: Genau so, nur deutlich jünger.

Ausgerichtet werden die Events vom gemeinnützigen TINCON e.V.

Unser Ziel ist es, der jungen, demografisch unterrepräsentierten Generation zu mehr Gehör und gesellschaftlichem Einfluss zu verhelfen. Ihre Themen und Positionen nehmen wir ernst. Für die Gestaltung dieses einzigartigen Projekts suchen wir ab sofort eine Programmassistenz in Vollzeit. Deine Erfahrung und dein Engagement sind uns dabei wichtiger als dein Abschluss.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung bei der Kuration des Programms
  • Unterstützung bei der Konzeption von Themenclustern und Formaten
  • Zuarbeit bei der Programmorganisation des Events in allen Projektphasen
  • Themenrecherche
  • Datenpflege
  • Assistenz der Programmleitung

Deine Fähigkeiten

  • Routine in Onlinerecherche (auch über soziale Netzwerke)
  • Gutes Zeitmanagement
  • Strategische Herangehensweise bei der Aufgabenbearbeitung
  • Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick, Teamgeist sowie zeitliche Flexibilität
  • Kenntnisse WordPress, Office-Pakete und so weiter
  • Kommunikation (Telefonieren, Verfassen von Mails, Social Media)
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Kreativität und Spaß an der Entwicklung innovativer Konzepte für Konferenz-Formate

Deine Superskills

  • Persönliche Affinität zu netzpolitischen und -kulturellen Themen
  • Ernsthaftes Interesse an Jugendkultur, ihren Plattformen und Akteur*innen
  • Bereitschaft zur Kooperation mit Jugendlichen

Wir sind ein kleines, engagiertes Team, das mit Skepsis in die Welt und Optimismus in die Zukunft blickt. Aller Anfang ist jetzt.

Die Stelle wird ab Februar 2020 besetzt. Deine Bewerbungsunterlagen mit deinen Gehaltsvorstellungen gehen an sheherazade.becker@tincon.org – Wir freuen uns darauf!