Stefan Titze

Autor und Komiker

Website // Podcast-Ufo // Twitter // Instagram

Stefan Titze wurde 1994 in Kamen geboren. Neben der Schule schrieb er für die Westfälische Rundschau. Nach seinem Abitur 2013 zog er nach Köln, wo er sein mittlerweile abgeschlossenes Studium der Journalistik aufnahm und parallel als studentische Aushilfe bei der btf (bildundtonfabrik) begann. Zur ersten Ausgabe des “NEO MAGAZIN Royale” holte ihn Jan Böhmermann als jüngstes Mitglied in sein Autorenteam. Dort arbeitete er bis 2016. In dieser Zeit wurde die Sendung unter Anderem mit dem Grimme-Preis und dem Fernsehpreis ausgezeichnet. Nebenbei schrieb er u.A. für die WDR-Show “Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von…” und die “TITANIC”.

Im Sommer 2016 arbeitete er an der Entwicklung des Comedyformats “Gute Arbeit Originals” mit. Für dieses Format schrieb er als Head-Autor, war gelegentlich als Darsteller vor der Kamera zu sehen und moderierte den Improvisations-Podcast “Gute Arbeit Impro”. Zuletzt hat Titze die Netflix-Serie „How To Sell Drugs Online (Fast)“ mitentwickelt und -geschrieben. Sie feierte im Mai 2019 in Cannes Premiere. Seit 2016 moderiert Titze zusammen mit Florentin Will außerdem den erfolgreichen Comedypodcast “DAS PODCAST UFO”.

Profilbild: ©btf Gmbh

Wo & Wann ihr Stefan Titze sehen könnt