Philipp Heißner

Junge Union

Philipp Heißner ist seit 2014 Mitglied im Bundesvorstand der Jungen Union und seit diesem Jahr zusätzlich auch Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg. Vorher hat er Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg studiert.

Neben der Jungen Union ist er hauptsächlich in der CDU Eimsbüttel aktiv. Seit 2015 vertritt er den Wahlkreis Eidelstedt/Stellingen/Eimsbüttel (West) in Hamburg. In der CDU ist er Fachsprecher für die Themen Familie Kinder und Jugend und ist außerdem Miglied des Haushaltsausschusses und setzt sich dort für eine generationengerechte Haushaltspolitik ein.