Profilbild: ©Inga Mathwig

Nil Idil Çakmak

Hamburger Crew der Neuen deutschen Medienmacher*innen

Die Formatentwicklerin und Multimediajournalistin Nil Idil Çakmak lebt und arbeitet in Hamburg. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich vor allem mit verschiedenen Formen des digitalen Storytellings, sorgt für Reichweite von Social Media-Formaten und ist hin und wieder als Presenterin für einen Instagram-Nachrichten-Kanal zu sehen. Dies geschieht vor allem im öffentlich-rechtlichen-Kosmos. Zeitweise moderiert Nil Veranstaltungen – wie zuletzt auf dem transkulturellen Festival des Thalia Theaters Hamburg „Nachbarşchaften – Komşuluklar“. Sie ist Mitgründerin vom Podcast-Format „Solidarität – Was können wir tun?“ und dort seit 2020 als Host zu hören. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich u.a. mit Film und Fotografie und setzt sich im Verein „Neue deutsche Medienmacher*innen“ für mehr Vielfalt in den deutschen Medien ein.

Tickets!