Masel Tov Cocktail

Film

Zutaten: 1 Jude, 12 Deutsche, 5cl Erinnerungskultur, 3cl Stereotype, 2 TL Patriotismus, 1 TL Israel, 1 Falafel, 5 Stolpersteine, einen Spritzer Antisemitismus
Zubereitung: Alle Zutaten in einen Film geben, aufkochen lassen und kräftig schütteln. Im Anschluss mit Klezmer-Musik garnieren.
Verzehr: Vor dem Verzehr anzünden und im Kino genießen. 100% Koscher.

Das Satire-Drama Masel Tov Cocktail von den Regisseuren Arkadij Khaet und Mickey Paatzsch zeigt mit viel Ironie und Witz, was es heißt, heute als jüdischer Jugendlicher in Deutschland aufzuwachsen. Der Film wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis, dem Grimme-Preis und im Rahmen des Unabhängigen FilmFests Osnabrück

Auf der TINCON in Hamburg zeigen wir ihn exklusiv in voller Länge.

Tickets!