Marieke Reimann

Journalistin

Marieke Reimann begann früh mit Surfen – auf dem Meer und im Netz. Durch ihre Arbeit für Print- und Onlinemedien, wie die Süddeutsche, 11Freunde, Focus Online und RTL, weiß sie, wie sich klassische Medien am besten auf neue Plattformen und Zielgruppen einstellen. Nach ihrem Journalistik-Master an der Deutschen Journalistenschule in München und einem Auslandsjahr auf Malta, ist sie in Berlin gestrandet. Hier schreibt und filmt die Top 30 unter 30-Journalistin als Gründungsredakteurin von ze.tt; dem Medienangebot der ZEIT für die Generation Y.

Sessions von Marieke Reimann

1.1.70 - Uhr
0 Minuten
Session Thumbnail