Malcolm Ohanwe

Journalist / Bayerischer Rundfunk & Kanackische Welle Podcast

Website // Instagram

In seinem eigenen Interview-Format “MalcolmMusic” hatte Malcom bereits als 19-Jähriger die größten R&B-Musiker*innen vorm Mikro. Egal ob Brandy, Bryson Tiller, Miguel, Ty Dolla $ign oder Macy Gray. Seine kecke Interviewführung sorgte in den USA und dem Vereinigten Königreich regelmäßig für Schlagzeilen. Später widmete sich der Journalist auch dem hiesigen Markt mit seiner Arbeit – u.a. mit Video- und Hörfunkreportagen über Popkultur und Musik für ProSieben, die Deutsche Welle und den Bayerischen Rundfunk. Über den Podcast Kanackische Welle vereint er diese Themen mit Gesellschaftspolitik, durch Gespräche mit postmigrantischen Figuren deutscher Musik wie Muhabbet und Moe Phoenix. Aktuell ist er für den International Music Journalism Award nominiert für die beste musikjournalistische Arbeit unter 30 Jahren.