Profilbild von LIA

LIA

Produzentin

Julia "LIA" Jurewitsch ist eine Hip Hop Produzentin, die sich durch ihre zeitgemäßen Produktionen einen festen Platz in der deutschen Rapszene sichern konnte. Inspiriert von aktuellem amerikanischen Sound, verbindet sie eingängige Melodien mit knallenden Drums und liefert damit die perfekte Grundlage für Künstler der "Newschool". Schon mit 16 Jahren machte LIA ihre ersten Schritte als Rapperin und fing an eigene Texte zu schreiben, ein Jahr später folgten erste Auftritte im Vorprogramm von Kool Savas, Method Man, Bushido und weiteren etablierten Rapgrößen. Über den Rap kam sie Anfang 2016 zur Beatproduktion. Mit Produktionen für u.a. Eno, Dardan, Xatar und Die Orsons konnte sich LIA beweisen. Ihren bisher größten Erfolg erreichte LIA mit dem Song „Mercedes“ von Eno, der mit über 200.000 verkauften Einheiten den Goldstatus erreichte. Geboren und aufgewachsen ist LIA in Bietigheim-Bissingen, ihre Wurzeln liegen aber in der Ukraine, aus der ihre Eltern in den 70er Jahren auswanderten.

Aufzeichnungen

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat