Kaan

Als echter Berliner kommt Kaan direkt von der Straße, übers Studio  auf die TINCON um euch zu tätowieren.

Er macht gerade eine Ausbildung zum Tätowierer, lässt aber die Maschine zuhause und verziert euch non-permanent mit seinen eigenen Motiven.