Juliet Reichert

Aktivistin

Juliet singt, ist Schauspielerin und – nur um gleich alle Klischees zu widerlegen – beschäftigt sich ansonsten hauptsächlich mit Politik und Menschenrechten. Sie ist einer der Chairs der Berlin Model United Nations und war im letzten Jahr dafür verantwortlich, sich über das Thema Überwachung im Internet firm zu machen und hierzu eine Haltung zu entwickeln. Wir waren sehr beeindruckt. Für die TINCON und das bucerius lab der ZEIT-Stiftung hat Juliet mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Neuauflage einer „Menschenrechtscharta im Digitalen Zeitalter“ entwickelt. In was für einem Internet wollt ihr leben? Welche Antworten das Team auf diese Frage gefunden hat, stellt Juliet euch auf der TINCON selbst vor.

Die Berlin Model United Nations (kurz: Bermun) haben übrigens nichts mit Models á la Heidi Klum zu tun. Auf der Veranstaltung treffen sich Schüler aus verschiedenen Ländern, um über Weltpolitik zu diskutieren. Sieh selbst:

Sessions von Juliet Reichert