Anton und Finn

Iceberg Robots

Entwickler von Fußballrobotern

Links von Iceberg Robots

Iceberg Robots, das ist der Name eines Berliner Fußballteams, das auf den zweiten Blick eher weniger mit Sport am Hut hat: Es geht nämlich um Roboter, um autonome Fußballroboter.

Die Schüler des Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin, Anton und Finn, entwickeln, designen, programmieren und konstruieren zusammen Roboter, die dann gegen andere Fußballroboter in internationalen Wettkämpfen antreten. Unterstützt werden sie dabei von acht Sponsoren. Seit der Gründung 2013 konnte das Team bereits große Erfolge verbuchen, darunter fünf Qualifikationen zu den deutschen Finalrunden in Magdeburg.

Ihr nächstes großes Ziel: Die WM dieses Jahr in Kanada.