Dennis Winkens

Social Media Profi

Dennis Winkens ist für sein Leben gerne Mountainbike gefahren, und zwar so richtig: Dirtbike, Freeride, Street, Trial – alles dabei. Mit 17 Jahren verunglückte er auf einer seiner Touren. Seither ist er Tetraplegiker: vom Hals abwärts querschnittgelähmt. Mountainbike fahren kann er heute nicht mehr. Wohl aber vieles andere, zum Beispiel: Fachabitur beenden, kaufmännische Ausbildung machen, als Online-Redakteur arbeiten, pokern, zocken oder sich vor der Kamera für Barrierefreiheit einsetzen – also dafür, dass Menschen mit Behinderung dieselben Dinge tun und lassen können wie Menschen ohne Behinderung.

Auf der TINCON spricht Dennis mit Tom Bieling und Beatrice Gold darüber, wie Technik dabei hilft, Grenzen zu überwinden, gerade auch seine eigenen: Seitdem Dennis einen Greifarm hat, der an seinem Rollstuhl befestigt ist, kann er viele Dinge endlich wieder alleine tun. Mehr über Dennis findest Du hier – und am besten fragst Du ihn selbst @ Tincon.

Videos von Dennis Winkens