Andreas Dörnfelder

Co-Chef Orange by Handelsblatt

Andreas Dörnfelder hat 2004 beim regionalen Wirtschaftsmagazin Econo volontiert, anschließend Volkswirtschaft studiert, für verschiedene Medien gearbeitet (u.a. n-tv, dapd) und die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten (Handelsblatt, Wirtschaftswoche, Hospitanz bei Reuters) absolviert. Danach arbeitete er zwei Jahre als Reporter im Investigativ-Team des Handelsblatts. Seit 2016 leitet er als Co-Chef die Redaktion des jungen Wirtschaftsportals Orange by Handelsblatt.