Ingrid Brodnig

Wieso der Hass hässlich ist

> Hey, du penner, lösch dich

> Tits or GTFO

> Lösung: gezielter Kopfschuss!!!

Solche Meldungen sind im Netz Alltag. Aber wo verläuft die Grenze zwischen einer angriffigen Meinungsäußerung und purem Hass? Und warum ist es nicht egal, wenn so hart über andere geschrieben wird?

Ingrid Brodnig setzt sich gegen den Hass im Netz ein – sie erklärt, wieso es zu so viel Aggression gerade im Netz kommt, und welche Auswirkungen diese Anfeindungen haben. Sie liefert auch Lösungen: was wir gegen die Hater und Trolle tun können.

Speaker

  • Ingrid Brodnig Autorin & Journalistin

    2016 wurde Ingrid vom Magazin Edition F als eine der "30 Frauen, die unsere Welt besser machen" ausgezeichnet. Die Welt macht sie vor allem deshalb besser, weil sie sich für Empathie in digitalen Zeiten einsetzt und uns zeigt, was wir gegen Het[...]

Veranstaltung

TINCON Berlin 2017