Jonas Klocke, Alessandro Schuster

Wie geht eigentlich Film?

Egal ob Spiel-oder Kurzfilm – er verfügt über alle Arten von Herausforderungen: Film planen, Film künstlerisch umsetzen, Film schneiden, usw. Ganz wichtig sind dabei aber Ehrgeiz, Kreativität und Durchhaltevermögen! Alessandro ist hauptsächlich Nachwuchsschauspieler, hat jetzt aber schon seinen zweiten eigenen Kurzfilm auf die Beine gestellt. Jonas ist angehender Produzent und findet gerade Stück für Stück seine Leute und bestimmte Tricks, um das Fantasy-Jugendfilmprojekt „The Neverland“ entstehen zu lassen. Beide möchten Euch auf der TINCON von ihrem aktuellen Projekt erzählen und Euch zeigen, wie Ihr einen Film aufbaut und was Ihr dabei alles beachten müsst.

Speaker

  • Jonas Klocke Filmemacher

    Jonas schreibt seit der ersten Klasse. Vor zwei Jahren, mit 15, entschlossen ein paar Freunde und er einen Film zu drehen, der inzwischen Deutschlands größtes Jugendfilmprojekt ist. Diesen Sommer wird Jonas die Schule wohl abbrechen – d[...]
  • Alessandro Schuster Filmemacher

    Alessandro Emanuel Schuster (15) ist junger Schauspieler und Filmemacher aus Berlin. Seit 2015 steht er vor der Kamera und ist in den verschiedensten Film-& Fernsehproduktionen zu sehen, u.a. im Dresdner Tatort in seiner durchgehenden Rolle Aaron[...]

Veranstaltung

TINCON Berlin 2017

Kategorie(n)

Weitere Videos

Alle Videos ➡︎