Anke Domscheit-Berg

Wandel der Arbeitswelt

  • 25. Juni 2017
    16:00 Uhr, 30 Minuten
  • Talk
  • Stage 1

Wie bei früheren industriellen Revolutionen sterben auch in der aktuellen digitalen Revolution viele Berufe aus, andere entstehen neu. Ankes Vater hat noch Stellmacher gelernt, aber wer weiß noch, was das ist? Zwei Drittel aller heutigen Grundschüler*innen werden in Berufen arbeiten, die wir auch (noch) nicht kennen. Vielleicht werden sie Drohnenflottenmanager, Trainer für künstliche Intelligenzen oder 3D-Druck-Designer. Anke entführt euch in die Zukunft, zeigt, in welchen Branchen Roboter und Software bereits Jobs übernehmen und beantwortet die Frage, welche soziale Revolution notwendig sein wird, um in einer Welt mit weniger bezahlter Erwerbstätigkeit die Würde des Menschen zu bewahren.

Veranstaltung

TINCON Berlin 2017