Landeszentrale für politische Bildung

TINCON analog. Wut, Verschwörungstheorien und die Abschaffung des Internets

  • 19. September 2018
    15:50 Uhr, 60 Minuten
  • Panel
  • k4: Discussion Area

Muss das Internet abgestellt werden!? Julia Ebner, Michael Butter und Schlecky Silberstein schreiben in ihren neusten Büchern über Verschwörungstheorien, Extremist*innen und die Frage der Existenzberechtigung des Netzes. Die drei Studierenden Annika, Elisabeth und Mattis aus Hamburg haben für Euch diese Bücher gelesen und verraten Euch im Panel, warum sich das gelohnt hat. Lasst uns über diese drei Bücher und den Stellenwert von Büchern im digitalen Zeitalter reden!


Alle Titel sind übrigens im Infoladen der Landeszentrale für politische Bildung super günstig zu erwerben.

 

Veranstaltung

TINCON Hamburg 2018

Kategorie(n)