Hacker School

Programmieren lernen mit dem micro:bit

Was

Workshop

Wann

13:30 - 15:30 Uhr

Wo

Foyer

Der Micro:bit ist ein kleiner Mikrocontroller, mit dem du deine ersten Schritte im Programmieren machen kannst. Du kannst kleine Spiele entwickeln, mit LED-Lichtern Nachrichten aufblitzen lassen, Sensoren steuern oder deine Bewegungen tracken. Gemeinsam erkunden wir die Möglichkeiten des Mini-Computers. Der Kurs ist für Anfänger konzipiert. Du brauchst keine Vorkenntnisse und auch nichts mitzubringen.