Workshop

How to Videoproduktion: Grundlagen Technik-Workshop

  • 21.7.22, 11:00 - 16:00 Uhr
  • TINCON Studios, Kreuzbergstraße 28, 10965 Berlin
  • Mit Sven Haeusler
  • Anmelden

Du willst lernen, wie du ein professionelles Video drehst? In diesem Workshop lernst du von Regisseur und Filmemacher Sven Haeusler (svenson suite) die Grundlagen der Kameratechnik, bekommst einen Einblick in Lichttechnik und -gestaltung und wie die Tonaufnahme funktioniert.

Für Beginner:innen! Du musst keinerlei Erfahrung mit Videoproduktionen haben, um hier teilzunehmen. Wenn doch, dann bist du auch herzlich willkommen, ein paar Tipps und Tricks nimmst du auf jeden Fall mit. Alle technischen Geräte werden gestellt.

Von 13:00 – 14:00 Uhr wird es eine Mittagspause geben. Ein Mittagessen (vegetarisch / vegan vor Ort zur Auswahl) wird von uns kostenlos bereit gestellt.

Sven Haeusler

Sven Haeusler (www.svenson-suite.de), ehemaliger Musiker, produziert seit 20 Jahren Konzertfilme, Dokumentationen, Videoclips, Imagefilme und Formatkonzepte. Seine Arbeiten wurden u.A. mit 3 Echos, dem Deutschen Kamerapreis, einer Grimme Preis Nominierung und diversen Gold- und Platin-Awards prämiert. Zu seinen größten Erfolgen zählen MTV Unpluggeds mit Udo Lindenberg und Revolverheld, Dokumentationen über Helene Fischer und Roger Cicero, sowie Konzertfilme mit Peter Fox und Sarah Connor. Haeuslers Filme zeichnen sich durch eine große Nähe zu den Protagonist*innen aus. Er arbeitet intensiv mit den erzählerischen Mitteln des Films, so dass seine Bilder und Montagen die Erzählung nicht nur begleiten, sondern um eine weitere, assoziative Ebene ergänzen. In der Folge musizieren seine Filme in ihrer Gesamtheit. Bildgestaltung, Schnittrhythmus und Inhalt werden so zu einer eigenen Komposition. Darüber hinaus entwickelt und produziert Sven Haeusler seit 2012 Formate zum Thema Mental Health für den Verein Freunde fürs Leben e.V. (www.frnd.de / www.frnd.tv). Vielleicht ist aber auch alles ganz anders.

Mehr Workshops

Tickets!