Jonas, Jonathan und Philip

Gaming ohne Grenzen

Gamen ohne Grenzen barrierefreiGamen, ohne zu sehen oder zu hören? Geht total – allerdings gibt es leider noch nicht viele Spiele, die wirklich „barrierefrei“ funktionieren. Also: von allen spielbar sind, ganz egal ob mit oder ohne Behinderung. TINCON hat in Kooperation mit der Jungen Aktion Mensch und gemeinsam mit zehn Jugendlichen die Challenge angenommen und an zwei Workshop-Wochenenden einen Dummy entwickelt, der allen Spaß macht. Das hoffen wir zumindest. Und weil hoffen nicht reicht, werden wir testen: digital und analog. Mit dir gemeinsam.

Jonas, Jonah, Jonathan und Philip stellen Dir die Idee vor – und garantieren dabei auch ein paar Special Effects. Kommet und sehet. Äh. Nein. Kommet und höret. Äh. Auch nicht. Kommet einfach. Es lohnt sich.

Speaker

  • Jonas, Jonathan und Philip Junior-Junior-Entwickler

    Jonas (18), Jonathan (18) und Philip (14) haben sich auf dem TINCON-Workshop "Gaming ohne Grenzen" kennengelernt: In 4 Tagen haben sie und 7 weitere Jugendliche eine Idee für ein Game entwickelt, das – und das war die besondere Herausforderung –[...]

Veranstaltung

TINCON Berlin 2016

Weitere Videos

Alle Videos ➡︎