Installation

TINCON Hamburg 2018

FRU

Mit Creative Gaming

  • Games & Gadgets

FRU ist ein Puzzle Platformer, in dem die eigene Silhouette mittels KINECT zu einem Portal zwischen zwei Welten wird. Durch strategisches Positionieren des Körpers werden verschiedene Rätsel gelöst. FRU kombiniert physische Spielelemente mit traditionellem Platforming. Präzise und kreative Bewegungen sind gefragt, die nicht selten in lustigen Posen enden. Jedes Rätsel bietet eine Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten, je nach Einsetzen des eigenen Körpers. Spielende können die turbulente Vergangenheit des Tempels in FRU entdecken, welche sich nicht zuletzt in der eigenen Silhouette widerspiegelt. FRU hat den Creative Gaming Award 2016 in der Kategorie “Most Creative Game” gewonnen.

THROUGH GAMES ist ein Indie Studio mit Sitz in den Niederlanden und Deutschland. Bestehend aus Christian Kokott, Christiaan Bloemendaal, Erwin van Hoof, Lauren Lapierre Armande, David Oppenberg, Erik te Molder, Mattia Traverso und Chi Wong

@FRU_Game