Rocket Beans TV, Ilyass Alaoui

Made in Japan - Stories über Games

Rocket Beans TV, Ilyass Alaoui

Made in Japan - Stories über Games

TINCON Hamburg 2019
Talk

Wie produziert man als Ein-Mann-Team eine Dokumentation für YouTube? Ilyass Alaoui ist quer durch Japan gereist, um nicht nur die japanische Videospielkultur näher zu ergründen, sondern auch genau diese Frage zu beantworten. In “Made in Japan” geht es darum Geschichten aus der Videospielwelt zu erzählen, die sich neben dem Wust an Let’s Plays abheben und demder Zuschauerin einen neuen Blickwinkel auf das Thema Gaming geben.

Wie findet man aber solche “Geschichten”? Wie werden sie am besten erzählt? Und wie zum Teufel produziert du Videos in einem Land, in dem man weder Wort noch Schrift versteht? Ilyass hat Erfahrungen aus erster Hand mitgebracht und möchte sie euch sehr gerne in diesem “Making of ‘Made in Japan'” erzählen.

Sprecher*innen

  • Rocket Beans TV

    Internetsender

    Rocket Beans TV ist ein 24/7 Livestream-Kanal, der online einen Raum für Spiel- und Popkultur-Begeisterte schafft, in dem frei …

    Profil von Rocket Beans TV →
  • Ilyass Alaoui

    Autor, Redakteur & Moderator

    Wenn Ilyass Alaoui (27) nicht gerade für ZDF Kultur in “Stories of Games“ über die Games-Industrie berichtet, ist er Autor, Redakteur und …

    Profil von Ilyass Alaoui →

Deine Spende für die TINCON

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder*innen und Partner*innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.

Vier Jugendliche sitzen um einen Tisch und benutzen Lötkolben, während weiter Jugendliche ihnen dabei zusehen.

Partner*innen

Hauptförder*innen der TINCON 2024

Kooperationspartner*innen der TINCON 2024

TINCON
liebt
dich.

Zeichnung von Grumpy Cat