"Juse Ju";" ";"";"Rapper";" ";"1989: In einem kleinen, grünen Holzhaus in Tokio sitzt ein 6jähriger aus Süddeutschland und hört zum ersten Mal in seinem Leben Public Enemy. Aufgelegt von seinem großen Bruder auf dessen Billig-Plattentellern im gemeinsamen 12qm Kinderzimmer. Schnitt. 29 Jahre später ist dieser Junge aka Juse Ju selbst eine Größe in der deutschen Indie-Rapszene im Dunstkreis von der Antilopen Gang, Fatoni, Dexter und Edgar Wasser. Sein aktuelles Album trägt den Titel „Shibuya Crossing“. Es ist das Ergebnis seiner wechselhaften Geschichte und Weltsicht, darin positioniert sich Juse politisch, arbeitet die eigene Familiengeschichte schonungslos auf und reflektiert sich selbst ganz ohne Ironie.Eine Lebensgeschichte, wie sie nur die Globalisierung schreiben kann. Die coming of Age Story eines Weltenbummlers, den der Job des Vaters in die Hochhausschluchten fernöstlicher Metropolen, die Einöde der Schwäbischen Provinz und die Zerrissenheit der amerikanisch-mexikanischen Grenzstadt El Paso führt. Ein Leben zwischen Umzugkartons und Neuanfängen. Nirgends bleibt die Familie länger als 6 Jahre am Stück. Einzige Konstante bleibt der Soundtrack: HipHop und Rap.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "James “Fader” Cui";" ";"";"Multi-Media Artist";" ";"James “Fader” Cui is a talented multi-media artist and VJ specialized in Stage Design, software development and Video Mapping.Over the past decade, Fader has contributed to many big festivals such as Coachella, Burning Man, Insomniac, Fuji Rock, Mapping Festival, Backwoods and Intro Music Festival.In 2004, he founded Neuromixer to release AVmixer, a line of VJ software for live performances. In 2017 he established AVloops GmbH, a video content marketplace platform for VJ related animations and loops.At the moment, while busy with the role of CEO, he continues to freelance as a VJ and stage designer to share with people his passion for audiovisual. Additionally, he’s been teaching video mapping, Processing and Unity 3D to like-minded artists.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Omid Feroozi";" ";"";"YouTuber";" ";"Omid Feroozi musste 2016 zusammen mit seinem Vater vor den Taliban flüchten. Über München und Husum kamen sie nach Berlin. Omid spricht acht Sprachen, arbeitet ehrenamtlich für verschiedene Initiativen und berichtet auf YouTube von seinen Erfahrungen, um so anderen Geflüchteten dabei zu helfen, in Deutschland anzukommen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Omid angefangen Menschen zu befragen, die sich mit Medien auskennen. Kreative, für die Erstellung sowie Verbreitung von Inhalten zum beruflichen Alltag gehört: Matze Hielscher von Mit Vergnügen, Ariana Baborie vom Podcast Herrengedeck und die Kunstfigur der Schauspielerin Idil Baydar: Jilet Ayse. Diese und andere Menschen mit Publikationshintergrund trifft Omid auf eine Solimate vor der Kamera und stellt unter anderem die entscheidende Frage: Wie werde ich ein erfolgreicher YouTuber?";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Laura Langanke";" ";"";"Schülerin & Journalistin";" ";"Seit über drei Jahren ist Laura Redaktionsmitglied der online Schülerzeitung DIGGA und stellt jedem Menschen ihre Fragen - vom YouTuber bis zu Politiker*innen. Die 17-Jährige wuselt seitdem nicht nur in Online Videos, sondern auch im in Fernseh- und Radiosendung von ALEX Berlin herum. Wenn sie grad mal nicht auf Sendung ist, sammelt sie Gummienten oder trinkt Mate.";" ";" ";"https://twitter.com/AlpacaEnte?s=09";" ";" ";" " "Diana Kinnert";" ";"";"Gründerin & CDU-Mitglied";" ";"Diana Kinnert ist 26 Jahre alt und hat Politikwissenschaft und Philosophie in Göttingen, Amsterdam (NL), Köln und Berlin studiert. Seit ihrem 17. Lebensjahr ist sie Mitglied der CDU. Diana hat den Stab des Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages geleitet und arbeitet im Bereich Modernisierung und Digitalisierung der CDU für Bundeskanzlerin Angela Merkel. Außerdem führt sie mehrere eigene Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit. Ihr letztes Buch "Für die Zukunft seh' ich Schwarz" sprang auf die SPIEGEL-Bestsellerliste.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Mara Haenler";" ";"";"Chief Marketing Officer";" ";"„Allzweckwaffe” wird Mara Haenler (25) vom Team des Potsdamer Start-ups FEATVRE manchmal augenzwinkernd genannt. Als allererste Mitarbeiterin des Unternehmens ist sie seit dessen Gründung im Jahr 2015 an Bord - zunächst in der Redaktion von FEATVRE, dem Portal für die besten Dokus im Netz. 2016 baute Mara dann das Produktmanagement auf, heute ist sie CMO (Chief Marketing Officer). Zuvor hatte die gebürtige Berlinerin Wirtschaftskommunikation studiert und in der Marketing-Abteilung eines Photovoltaik-Unternehmens gearbeitet.";" ";" ";"https://twitter.com/marahaenler?lang=de";" ";" ";" " "Svenja Anhut";" ";"";"Gamedesignerin";" ";"Svenja Anhut ist studierte Game Designerin. Sie arbeitet freiberuflich an der Schnittstelle zwischen Games, Kultur und Bildung. Ihr Fokus liegt darauf verschiedenen Zielgruppen Games und den kreative Umgang damit näher zu bringen. Sie entwickelt Spiele mit und für Publikum, führt unterschiedliche Workshopformate, unterrichtet Game Design und Videospielgeschichte und hält Vorträge zu unterschiedlichen Themen aus dem gamekulturellen Bereich. Auch ist sie seit vielen Jahren Teil von A MAZE./ Berlin.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Johannes Kristmann";" ";"";"Spieleentwickler";" ";"Johannes Kristmann arbeitet seit über 10 Jahren als Spieleentwickler in Berlin. Nach seiner Tätigkeit als Gamedesigner in Großproduktionen wie “Specops: The Line” gründete er 2014 zusammen mit Riad Djemili das Indiestudio Maschinen-Mensch. Dort schuf er das Pixelartspiel “The Curious Expedition”, das 2015 als bestes deutsches Indiegame mit dem Entwicklerpreis ausgezeichnet wurde. Neben der Entwicklung engagiert er sich für die deutsche Spieleszene, ist Mitgründer des Berliner Spieleentwicklerkollektivs “Saftladen” und reist im Auftrag von Maschinen-Mensch und dem Goethe-Institut um die Welt, um in verschiedenen Ländern politische Gamejams zu organisieren.";" ";" ";"https://twitter.com/8bitbeard?lang=de";" ";" ";" " "Jonas Ems";" ";"";"Webvideocreator, Moderator & Social Media Influencer";" ";"Im Alter von 13 Jahren produzierte Jonas seine ersten Videos und lud sie auf YouTube hoch. Mittlerweile erreichen seine Geschichten über Pubertät, Liebe, Schule und das Leben als Teenager über zwei Millionen Abonnenten. Als Moderator ist er unter anderem auf dem funk-Channel plan&los zu sehen, hat das Jugendformat „Jonas Diary“ mitentwickelt sowie mit diversen Marken als Host kooperiert. Nach dem Abitur reiste er für vier Monate im Rahmen eines Work&Travel-Programms nach Australien und drehte von dort aus weiter Videos. Heute hat es ihn nach Berlin verschlagen, wo er seine Medienarbeit weiter fördert und neue Projekte in Angriff nimmt.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Maria Popov";" ";"";"Redakteurin bei AufKlo";" ";"Maria ist Redakteurin bei Auf Klo und ist vor und hinter der Kamera besonders für die Inhalte des Youtube-Kanals zuständig. Sie und ihre Teamkolleg*innen machen Videos über die wichtigen Dinge im Leben: Über Mode und Menstruation. Über das erste mal beim Frauenarzt und das erste Mal bei der*dem Therapeut*in. Sie lieben „Mädchen*sachen" - und die sind nicht immer pink. Manchmal aber schon.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "funk";" ";"";"Das junge Angebot von ARD & ZDF";" ";"funk ist sowas wie die kleine Schwester von ARD und ZDF. Die gibt es aber nur im Internet, nicht im Fernsehen. Sie veröffentlichen auf über 60 verschiedenen Kanälen unterhaltende, informierende, kritische und hoffentlich fesselnde Videos. Dabei produzieren sie Formate wie GERMANIA, Jäger & Sammler und follow.me reports. funk-Kanäle findet man auf Plattformen wie YouTube, Facebook, Instagram und Snapchat. Aber sie haben auch ein Zuhause: Bei funk.net gibt es alle funk-Videos auf einen Schlag und eine Auswahl internationaler Serien.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Aya Jaff";" ";"";"Geschäftsführerin";" ";" Aya hat viele Interessen. Sie hat sich schon früh im Leben mit den Themen Börse, Gründung und Tech auseinandergesetzt und hat bereits in Silicon Valley, Madrid und Hamburg gearbeitet. Sie war jahrelang der CTO, des nun größten sozialen Börsenplanspiels Tradity und hat jungen Leuten ermöglicht in jungen Jahren zu investieren. Ihr Buch "MONEYMAKER" kommt bald im FBV Verlag raus. Mittlerweile ist die Geschäftsführende Gesellschafterin ihres Startups CoDesign Factory und hilft großen Unternehmen digitaler zu werden. Sie wurde von der ZEIT zur "Mrs. Code" ausgezeichnet und betitelte das Cover des t3n-Magazins als "digital pioneer".";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Alejandro Marquez";" ";"";"Art Director & Kreativer";" ";"Alejandro Marquez arbeitet bei GUD.berlin als Art Director in der Werbung. Ursprünglich aus Caracas, Venezuela, hat er in verschiedenen Ländern gelebt damit er sich nie in seiner Heimat darüber schämen musste, Salsa nicht tanzen zu können.Er hat in Berlin Kommunikationsdesign studiert und ist seit mehr als sechs Jahren als Kreativer in der Werbebranche tätig, z.B. für Banken, Wohlfahrtsverbände, Sozialorganisationen, Ölkonzerne, Versicherungen, politische Parteien und Ministerien.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Fatouma Seck";" ";"";"Beraterin";" ";"Fatouma Seck ist Beraterin bei GUD.berlin und absolvierte an der Hochschule der Medien in Stuttgart ihren Bachelor of Science in Online-Medien-Management. Ihre Bachelor Arbeit widmete sie dem interaktiven Storytelling und freut sich daher auf den Workshop auf der TINCON zu diesem Thema. Arbeitserfahrung konnte sie als Beraterin für diverse Kunden, wie ebay Kleinanzeigen, Mercedes-Benz, KIA, OLIO oder ENSA sammeln.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Moritz Kuhn";" ";"";"Werbetexter";" ";"Moritz ist von Beruf Werbetexter und hat unter anderem schon auf Kunden wie airberlin, Bosch, Ferrero, Puma und Ergo gearbeitet. Tag für Tag denkt er sich Headlines und Geschichten aus und überzeugt dann andere Menschen davon, seine Ideen doch bitte gut zu finden.Für seine Agentur GUD.berlin beschäftigt sich Moritz in erster Linie mit der BVG, fährt aber trotzdem lieber mit dem Fahrrad ins Büro.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Sabrina Scharpen";" ";"Sabrina Scharpen";"Creative Producerin";" ";"Sabrina Scharpen begeisterte sich als Kind für die Videokamera ihres Opas, der von seinen langen Reisenselbstgemachte Filme mitbrachte. Während ihres interdisziplinären Studiums der Angewandten Kommunikations- und Medienwissenschaft arbeitete sie für Fernsehen, Film und Online für ZDF, Arte, PBS oder VOX in Los Angeles, New York oder Köln.Sie entwickelte ZDFzoom mit und setzte sich in Dokus mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen auseinander. Endlich konnte sie die Geschichten erzählen, von denen sie als Kind geträumt hatte. Um mit dem Erzählen von Geschichten weiter zu experimentieren, wechselte sie zu 2016 zu funk. Beim jungen Angebot von ARD und ZDF entwickelt und betreut sie als Creative Producerin neue Formate fürs Internet, wie beispielsweise follow me.reports oder GERMANIA (54. Grimme-Preis 2018).";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Kim Frank";" ";"";"Regisseur & Produzent";" ";"Kim Frank wurde 1982 in Flensburg geboren und war Mitglied der Band ECHT. Nach der Karriere mit seiner Band entschied er sich seiner zweiten Leidenschaft zu folgen: Film. In über 90 Musikvideos war er als Regisseur, Kameramann, Cutter und/oder Produzent tätig, u.a. für Künstler wie Mark Forster, Andreas Bourani, oder Udo Lindenberg. Er hat einen Jugendroman, mehrere Drehbücher und Konzepte für Spielfilme und Serien geschrieben. 2018 hat er seinen Debütfilm WACH abgedreht der Ende des Jahres erscheint und der erste deutsche Film ist, der gleichzeitig im TV und auf YouTube zu sehen ist.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Erik Grun";" ";"";"Student & Experte";" ";"Erik Grun, ein Berliner Original, studiert professionelles Kaffeesatzlesen (aka Volkswirtschaftslehre) und ist überzeugt, dass die Kontrolle über die eigene Technik (wie Rechner, Smartphones, usw.) genauso viel Wert ist wie Redefreiheit. Deshalb engagiert er sich seit ein paar Jahren in der Free Software Foundation Europe, um den Gebrauch Freier Software in allen Lebensbereichen zu stärken. Seit kurzem ist er auch wieder in den dezentralen, sozialen Netzwerken zu finden und "lebt, lacht und streitet" mit der Community.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Minecraft 4D";" ";"Jakob Volkmer & Paul Reichard";"Schüler & Bastler";" ";"Paul Reichard (16) und Jakob Volkmer (17) sind die Entwickler der Installation „Minecraft 4D“.Der Schüler Jakob Volkmer aus dem Allgäu experimentiert seit einigen Jahren mit Unity und Arduinos und bastelt gerne. Paul Reichard aus Rheinhessen interessiert sich für Filmschnitt, spielt Minecraft und schreibt gerne Kurzgeschichten.Durch die Entfernung war das Arbeiten ausschließlich in den Ferien möglich und dauerte über ein Jahr. Doch jetzt ist es möglich mit Minecraft 4D eines der beliebtesten Computer Spiele mit allen Sinnen zu erleben.Entworfen wurde die Installation für die Ars Elektronica 2016 in Linz. Ein Jahr später gewann Minecraft 4D den deutschen Multimediapreis MB21 in Dresden sowie den Crossmedia-Award in München.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Rami Rihawi";" ";"Rami Rihawi";"Software Developer & Student";" ";"Rami Rihawi is 24 years old, a software developer and a informatics Student from Aleppo, Syria. Two years ago he arrived in Germany. Since then he worked his way up from level zero in German to reaching the Fuchsteufelswild level and got admitted into TU Berlin to continue his studies.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Gad Hinkis";" ";"";"Producer & Musician & Founder";" ";"Gad is an electronic music producer, a front man of an electro-swing band Dirty Honkers and a founder of music creation app JAMBL. He is an expert in musical interface interactions and hacker of new musical instruments.Gad has made his life’s mission to empower everyone in the world to interact and connect with music.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Johanna";" ";"";"Tänzerin";" ";"Bei Johanna begann alles auf den Straßen Berlins. Dort entdeckte sie Breakdancer, die sie stark beeindruckten. Dadurch begann sie an sich zu arbeiten und brachte sich das Tanzen selbst bei. Später suchte sie die Inspiration in anderen Ländern und arbeitete als Tänzerin in Brasilien, Marokko und Italien. 2012 kam sie nach Berlin zurück und begann ein Psychologiestudium, hier legte sie den Fokus auf den Körper und Embodiment, eine These aus der neueren Kognitionswissenschaft, nach der Bewusstsein einen Körper benötigt, also eine physikalische Interaktion voraussetzt. Sie tanzte natürlich weiter und entwickelte einen ganz eigenen Stil. Ihr Ziel ist es mit dem Körper eine abstrakte Ästhetik zu schaffen, geistige Grenzen und gesellschaftliche Zwänge zu durchbrechen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Ben Osborn";" ";"";"Musiker, Komponist & Sound Designer";" ";"Ben Osborn is a composer, musician, sound designer and songwriter. He has won multiple awards for his work as a composer for film and theatre. A multi-instrumentalist, he plays with several bands and solo artists in Germany and the UK. He is now signed to Nonostar Records for his solo project, combining electronic ambience with influences from classical and folk music. Ben is a co-founder of the Open Music Lab, a weekly session at GSBTB - Open Music School that offers free music production and composition workshops. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Jeronimo Puente";" ";"";"Producer & Musiker";" ";"Jeronimo Puente (aka Signal Deluxe) is an experienced producer from Mexico city that has been involved in the world of electronic music for more than 2 decades, currently living in Berlin where he runs his 2 labels: Blaq Record & Plantamuzik. He was involved in the development and opening of the SAE Institute in Mexico City (2010 - 2014). and is also part of the Music Unite Crew of teachers.Bass Player by birth. DJ by profession. Techno Producer by Passion. Musician for life.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Liberiarium";" ";"Lea Kaib";"Bloggerin, Moderatorin & Cosplayerin";" ";"Lea tanzt als Liberiarium mit ihrem Literaturblog nicht nur in der Jugendbuchszene, sie hat auch die Comicwelt für sich erobert. Die Khaleesi of Nerds bespricht auf ihrem YouTube-Kanal brandneu erschienene Romane, Comics und Filme und trumpft dabei mit Insiderwissen. Ihre Fan-Theorien zu „Harry Potter“ oder „Percy Jackson“ rufen zu Diskussionsrunden auf und hinterfragen die Thesen in den Fandoms. Als Cosplayerin ist sie auf zahlreichen Conventions unterwegs und bietet damit einen Einblick in ihr Leben als Fangirl. Mit Leidenschaft moderiert sie Lesefestivals, hat einen Podcast, bloggt auf Buchmessen für Verlage und übernimmt deren Social Media Kanäle.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Junge Tüftler";" ";"Franzi Schmid & Juliane Springsguth";"Mobiler Lernort";" ";"Franzi und Juliane sind von JUNGE TÜFTLER und ziehen los, um Digitalisierung als kreatives Werkzeug zu verstehen. Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und unterstützen diese, indem sie eigene Projekte mit Programmierung und Elektronik umsetzen. Dabei versteht man ganz nebenbei wie Algorithmen unsere Welt bestimmen und wie man nicht nur beim Benutzen von digitalen Anwendungen bleibt, sondern selbst gestaltend aktiv werden kann.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Handysektor";" ";"";"";" ";"Du hast dein Smartphone verloren und weißt nicht, was du jetzt tun kannst? Deine Apps wissen viel zu viel über dich und du würdest das gerne ändern? Als Last-Minute Geschenk klingt eine DIY-Handyhülle super? Dann ab zu Handysektor! Die werbefreie und unabhängige Plattform zeigt in Texten oder Videos alles, was zum digitalen Leben mit Smartphone und Co. dazugehört. In den Insta-Stories gibt es von Handysektor-Kim außerdem Tipps und News aus der digitalen Welt und natürlich den ein oder anderen Quatsch, ist ja schließlich das Internet!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Anne Thiele";" ";"";"Journalistin, Redakteurin & Reporterin";" ";"Anne Thiele arbeitet als freie Journalistin, Redakteurin und Reporterin. Beim RTL sammelte sie viele Erfahrungen und lernte Kamera und Schnitt und war auch bei der FRANKFURTER RUNDSCHAU und bei STERN TV tätig. 2016 startete Anne Thiele freiberuflich durch, unter anderem für das junge Reporterformat „Y-Kollektiv“ von FUNK (ARD/ZDF). „Y-Kollektiv“ ist ein Netzwerk von jungen Journalist*innen, die Web-Reportagen zu verschiedenen Themen drehen. Letztes Jahr hat sie dafür als VJ eine NGO ins Kriegsgebiet nach Mossul begleitet. Sie gewann außerdem den 3. Deutschen Medienpreis Depressionshilfe für eine Langzeitreportage über eine junge depressive Frau. 2018 hat sie für die Reihe RABIAT für das Erste im TV und das Y-Kollektiv im Netz eine von sechs 45 minütigen Reportagen gemacht, um über Drogen aufzuklären.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Gülseren Ölcüm";" ";"";"Journalistin, Reporterin & Redakteurin";" ";"Gülseren Ölcüm ist Reporterin für Radio, Fernsehen und Web und seit 2016 als festes Teammitglied beim Y-Kollektiv, die interessante Web-Reportagen drehen. Sie hat unter anderem Geschichte und Kultur des Vorderen Orients in Berlin und London studiert, und auch noch Medienwissenschaften in Aarhus und Sydney. Danach war sie Redakteurin bei migazin.de, ein Online-Magazin, das sich mit Migration in Deutschland beschäftigt und hat dafür mit dem Team auch den Grimme Online Award gewonnen. In Sydney wurde sie mit ihrer Berichterstattung über die Zustände in australischen Flüchtlingslagern mit dem Ossie Award „Best story by an international student“ ausgezeichnet und dem Journalistenpreis des US-Konsulats in Sydney. Obendrauf hat sie für die Reihe RABIAT für das Erste eine von sechs 45 minütigen Reportagen zum Thema Deutsch-Türken in Deutschland gemacht.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Philipp Walulis";" ";"";"Moderator";" ";"Philipp Walulis begann neben seinem Studium als Moderator und Ressortleiter beim Münchener Studentensender M94.5 zu arbeiten. Seit 2017 ist er bei funk mit seiner eigenen Sendung „WALULIS“ zu sehen. Die Videos schaffen es regelmäßig in die YouTube-Trends und wurden bereits über 40 Millionen mal aufgerufen. Außerdem hat Walulis eine Menge Preise bekommen (z.B. Grimme-Preis), ein lustiges Buch geschrieben („Fernsehen – jetzt auch als Buch!“), ist aus gutem Hause, höflich, mag lange Spaziergänge am Strand und ist noch zu haben! ";" ";" ";"https://twitter.com/philippwalulis?lang=de";" ";" ";" " "Fewjar";" ";"";"Musiker";" ";"Fewjar sind 3 Typen aus Berlin die Musik machen. Nicht irgendwelche Musik, sondern vielstilige Musik, d.h. viele Musikarten werden mit komplexen Soundstrukturen miteinander kombiniert - es entstehen eingängige Melodien ohne Pop zu sein. Sie nennen das Polygenre. Auf YouTube hauen sie regelmäßig Videos raus, nicht nur zu ihren Songs, sondern zeigen auch wie es hinter den Kulissen ausschaut. Gegründet wurde die Band 2009 und ihr erstes Konzert spielten sie 2016 in Berlin, welches gleich ausverkauft war. Seitdem touren sie durch Deutschland, aktuell mit ihrer Tour "Gamma".";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Henrike Iglesias";" ";"";"Künstler*innenkollektiv";" ";"Henrike Iglesias ist ein Autor*innen- und Performer*innenkollektiv based in Berlin und wurde 2012 von Anna Fries, Laura Naumann, Marielle Schavan und Sophia Schroth in Hildesheim gegründet. Sie kennen sich seit dem Sportgymnasium. Ihr theatrales Einsatzgebiet erstreckt sich von Pop bis Politik, über Persönliches zurück zum Populären. Sie begreifen popkulturelle und massenmediale Phänomene als Spiegel gesellschaftlicher Zu- und Missstände. Sie treten zudem gern als feminist killjoys, lazer majors und Internetuser*innen auf. Henrike Iglesias macht Performances, Installationen, theatrale Partys und seit September 2017 auch die feministische Traumschule ACADEMY.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Jules";" ";"Gesamtschüler*innenvertretung Bremen";"Idealist & Aktivist";" ";"Jules hat mal was mit YouTube gemacht, aber dann irgendwann auch nicht mehr. Er lebt irgendwo im Hier und Jetzt und dann doch eher bei der nächsten Abfahrt links. Jules hat’s irgendwie mit Gerechtigkeit und hat irgendwann durch seine gesellschaftliche Arbeit geschafft einen Prozess der Veränderung anzustoßen. Wenn er nicht gerade politisch aktiv ist, z.B. bei der Gesamtschüler*innevertretung Bremen, dann versucht er meist andere Leute einen linken hacken in diese Richtung zu geben oder nicht zu betonen, dass er vegan lebt, da es es eigentlich keine Rolle spielt, sondern der einzig richtige Weg ist.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Max";" ";"Gesamtschüler*innenvertretung Bremen";"Weltverbesserer & Halbtagspolitiker";" ";"Wir alle kennen die Wege, die direkt im Bausparvertrag mit Reihenhaus resultieren, doch Max ist ein Mensch, der auch das ein oder andere Mal die abgelegenen Pfade erkundet und dabei viele Erfahrungen gesammelt hat. Er hat beschlossen, auf seiner Reise die Welt zu verbessern und diese Einstellung hat er mit in die Schule gebracht. Geleitet davon, dass eine fortschrittliche Gesellschaft allen das Beste bringt, ist er jemand, der dank dem Herzen am gerechten Fleck stets für humanitäre Werte eintritt. Die Welt dreht sich schneller denn je und es gibt lauter politische Fragen. Die alle zu beantworten wäre schwer, doch Max ist sich ziemlich sicher: Selbstbestimmung, Feminismus und ökologisches Handeln sind wichtig, um die Welt gerade bei heutigen Zuständen fairer zu machen!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Lennart Schaefer";" ";"";"Radfahrer & Auszubildender";" ";"Lennart macht eine Ausbildung zum Medienkaufmann in einem Verlag in Köln. Lesen und Schreiben sind große Leidenschaften, außerdem spielt er Theater in Hamburg. Seine Eltern ärgert er mit seiner Gitarre, dem Klavier, der Ukulele und seinem Gesang. Besonders beeindruckend ist, dass sich Lennart nur mit dem Fahrrad fortbewegt, meistens zur Schule, jetzt zur Arbeit, zu Freunden und ja, gut, dieses Mal eben über 5000 Kilometer durch über zehn europäische Länder. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Benjamin Maischak";" ";"";"Gründer & Experte";" ";"Benjamin ist Gründer der JobUFO GmbH in Berlin, die Bewerber*innen dabei unterstützt mit Hilfe von Videos einfacher erfolgreiche und persönliche Bewerbungen zu erstellen. Schon während des Studium hat er sich mit dem Thema Bewerbungen auseinander gesetzt und für diverse Bildungsträger Berufsorientierung und Potentialanalysen durchgeführt. Aber er ist nicht nur Experte auf dem Gebiet Bewerbungen, sondern auch noch bei den Themen Digitalisierung und Medienverhalten in der jungen Generation, und kann somit besonders gut vermitteln, wie man sich heute erfolgreich bewerben kann.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Thilo Buchholz";" ";"";"Student & Aktivist";" ";"Thilo studiert in Maastricht Europa-, Politik- & Technologiewissenschaften. Er brennt für Jugendverbandsarbeit & Jugendpartizipation und verbindet das z.B. mit seinem Aktivismus bei den Jungen Europäischen Föderalisten oder für den Katholischen Ministrantenverband in Europa & Baden-Württemberg. Außerdem kann er es echt nicht fassen, dass wir 2018 haben und U18-Jährige immer noch nicht wählen dürfen, #diesejungenLeute immer noch nicht ernstgenommen werden & die EU entweder als Sündenbock oder als Allheilmittel porträtiert wird.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Roman Möseneder";" ";"";"Journalist";" ";"Roman Möseneder ist Schüler und freier Journalist aus Österreich. Im Alter von 13 Jahren startete er mit dem Journalismus und nun schreibt er für Medien wie "VICE" und "zeitonline" im politischen Bereich. Offline ist er Moderator in der Radiofabrik und beim Fernsehsender “FS1“. Seit langer Zeit beobachtet er Medien und den Umgang mit Jugendlichen und jüngeren Personen in der Gesellschaft.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Jans";" ";"";"YouTuber*in";" ";"Jans bastelt gerne, ist manchmal auf Konzerten und macht YouTube-Videos zu verschiedenen Themen, die er*sie beschäftigen. In den letzten Jahren hat sich Jans insbesondere mit allen möglichen LGBT*-Themen beschäftigt und hat schnell gemerkt, dass er*sie irgendwie dazugehört, aber es hat eine ganze Weile gedauert bis er*sie kapiert hat, dass er*sie kein Mädchen ist. Wie viel Junge er*sie ist - keine Ahnung, aber momentan fühlt sich die Bezeichnung genderqueer am besten an. Vielleicht ändert sich das Label irgendwann nochmal - vielleicht auch nicht. In jedem Fall steht Jans noch ganz am Anfang von all dem, aber gerade das ist eigentlich auch das Spannende.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Kolja Gabin Richter";" ";"";"Blockchain-Enthusiast";" ";"Kolja Richter beschäftigt sich mit.. ja äh, eigentlich mit allem. Von Entrepreneurship insbesondere von Minderjährigen, klassischer Literatur, (corporate) Design, neue Technologien wie 3D-Druck, Biohacking, über die professionelle Origamikunst und ihre Geschichte, Siebdruck, Malerei, Schauspiel, Gesang, analoge Fotografie, Reisen bis Politik ist sein Interessenfeld vollkommen abgedeckt. 2015 kam er in den ersten Kontakt mit Bitcoin, kaufte 0,2 Bitcoin und verlor alles durch einen Fehler. Er hat daraus gelernt, investiert recht erfolgreich und möchte nun sein gelerntes Wissen auf der TINCON teilen. Achja und seine große Leidenschaft sind gute Gespräche mit interessanten Menschen bei einem Kaffee und Macarons.";" ";" ";"https://twitter.com/koljag_richter?lang=de";" ";" ";" " "Viola Sponagel";" ";"";"Künstlerin";" ";"Viola hat Game Design studiert und liebt es, alles mögliche zu zeichnen.  Zur Zeit ist sie selbstständig als Visual Development Artist tätig, entwirft also Charaktere und deren Umgebung für Bücher, Spiele, Animationsfilme und andere Animationsmedien. Außerdem designt sie auch Merchandise. Seit neuestem hat sie das Zeichnen in der Virtual Reality für sich entdeckt und ist nun zu diesem Thema auch auf YouTube unterwegs mit ihrem Kanal Vispon.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Louis Klamroth";" ";"";"Moderator & Schauspieler";" ";"Louis Klamroth spielte früher im Kinoerfolg „Das Wunder von Bern“ die Hauptrolle und gewann die Goldene Kamera und andere Nachwuchspreise. Die Schauspielerkarriere schmiss er dann aber hin und reiste nach Mittelamerika, arbeitete als Aufbauhelfer auf Haiti und schrieb erste Texte und Reportagen u.a. für Stern.de. Danach studierte Louis Politik und Soziologie in Amsterdam und anschließend den Master an der London School of Economics. Heute kombiniert er sein akademisches und journalistisches Know-How mit der Arbeit vor der Kamera, z.B. bei seiner Sendung „Klamroths Konter“ (n-tv). Dort interviewt er alle zwei Wochen konfrontativ und kritisch politische Schwergewichte. Außerdem hat er im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 die gemeinnützige, digitale Diskussionsplattform diskutiermitmir.de gegründet.(Foto: Alexander Gelwer)";" ";" ";"https://twitter.com/louisvalentin?lang=de";" ";" ";" " "Ulla Rüskamp";" ";"";"Gemeinsam für Afrika";" ";"Schon während des Studiums der Soziologie, spanischen Literaturwissenschaft und Interkulturellen Studien stets von Fernweh geplagt, entfachten längere Aufenthalte in Lateinamerika dann auch ihre Liebe für die Arbeit mit NGOs und Stiftungen. Schließlich landete Ulla Rüskamp als Kampagnenkoordination beim Bündnis GEMEINSAM FÜR AFRIKA.GEMEINSAM FÜR AFRIKA geht es darum, ein differenziertes Bild unseres Nachbarkontinents darzustellen und gleichzeitig ein größeres öffentliches Bewusstsein für globale Zusammenhänge. Um das zu veranschaulichen reist Ulla gerne mit interessierten YouTuber*innen, wie Manniac, Juliane, Lisa Sophie Laurent oder FloVloggt und anderen prominenten Persönlichkeiten nach Afrika und besucht dort Projekte von GEMEINSAM FÜR AFRIKA. Neben den persönlichen Erfahrungen der Mitreisenden, geht es natürlich auch darum, über deren Communities noch mehr Menschen auf globale Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen. Dafür ist GEMEINSAM FÜR AFRIKA auch mit entwicklungspolitischer Bildungsarbeit und öffentlichkeitswirksamen Aktionen in Deutschland aktiv.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Rubin Lind";" ";"";"Gründer";" ";"Rubin Lind gründete mit 17 sein erstes Unternehmen, wo er heute Geschäftsführer ist. Skills4School, die gleichnahmige e-learning Plattform und Lernapp hat er noch während seiner Schulzeit ins Leben gerufen und gewann beim Gründer Wettbewerb STARTUP TEENS sein Startkapital. Nebenbei reist er durch Deutschland und hält Vorträge zur Digitalisierung und dem Denken der Generation Y und Z. Er beschäftigt inzwischen zwölf Mitarbeiter und wächst nachhaltig weiter. 2017 hat ihn die Initiative Connect Limburg als jüngstes "Young European Talent" ausgezeichnet.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Sumit";" ";"Julius Sumit Becher";"Regisseur";" ";"Julius Sumit Becher interessiert sich für alles rund um Film und Fernsehen, ist auf dem Babelsberger Film-Gymnasium und macht dieses Jahr sein Abitur. Seine wirkliche Leidenschaft hat er beim szenischen Film entdeckt und gründete 2016 mit zwei Freunden „ThirdCore Productions“ um in zwei langen Nächten den Fan-Film „SPIES – A JAMES BOND FANFILM“ zu drehen. Hier übernahm Julius die Regie und schrieb das Drehbuch. Seitdem arbeitet er mit seinen Freunden am Abschlussfilm „Project 51“. Seine Pläne nach dem Abi: Ein Auslandsaufenthalt in Neuseeland am Scotts College Wellington.";" ";" ";"https://twitter.com/ju_be_su";" ";" ";" " "Juno* Marie Göppel";" ";"";"Schüler*in & Aktivist*in";" ";"Juno* ist ein*e weiße*r dyadische*r Schüler*in der*die sich als Identitätsbezeichnung die Begriffe trans*,  nicht-binär und genderfluid gibt und am liebsten auf Pronomen verzichtet. In seiner*ihrer Freizeit ist er*sie Vollzeit Aktivist*in und engagiert sich als Landesvorstand beim Jugendnetzwerk Lambda Berlin-Brandenburg e.V., ein Jugendverband mit queerem Jugendzentrum für lesbische , schwule, bi, trans*, enby, queer, questioning, inter*, pan, ace, aro...+, kurz LSBTEQQIPAA+. Selbst verbringt er*sie gerne Zeit mit Menschen, die ihm*ihr viel bedeuten, macht gerne Sport und möchte Saxophon oder Klavier lernen um in einer Jazz Band spielen zu können. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "TIERINDIR";" ";"Imina, Nora & Luka";"Online-Magazin";" ";"TIERINDIR ist ein Online-Magazin von und für junge Menschen. Dort geht es um intime Tabuthemen, wie Das erste Mal oder Menstruation, aber auch und vor allem um Gesellschaftskritik und all die Dinge, die die drei Gründer*innen Imina, Luka und Nora sonst so berühren. Imina studiert Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule in Kassel. Sie kocht gern, träumt viel zu groß, geht auf so viele Konzerte wie möglich und liebt Zartbitterschokolade. Luka kommt aus dem Norden Deutschlands. Aktuell arbeitet sie an ihrer Mappe für das Photographiestudium und man trifft sie eigentlich nie ohne Kamera. Sie liebt Kunst und verbringt Tage damit, einfach nur nachzudenken. Nora versucht durch ihren YouTube-Kanal, die Welt zum Nachdenken anzuregen. Sie studiert Kommunikationswissenschaft in Erfurt und liebt es, zu tanzen. Allein. Vor ihrem Spiegel. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Honigball";" ";"Isabel";"Illustratorin, Medienmensch & Aufklärerin";" ";"Sie konnte kaum sitzen, da drückte man ihr Pinsel und Wasserfarben in die Hände. Und als sie bereit war zu laufen, hing man ihr eine Kamera um den Hals. Wie von selbst wuchs sie in die Welt der Gestaltung hinein und wurde Fotografin, Werbefachfrau und Illustratorin.Heute gut 10 Jahre später besteht ihre Arbeit aus YouTube, Moderation und Gestaltung. Sie ist inzwischen auf Messe Bühnen im Gamingbereich zu Hause, hilft Firmen und Kollegen aus als Coach in Sachen Werbung und ist Aufklärerin für Influenzer und Verantwortung in Medien.Auf ihrem Gaming Kanal Honigball, der inzwischen knapp 450.000 Abonnenten zählt, präsentiert sie täglich Videospiele mit Story und Herz. Dazu kommen noch ihre Mal- und Zeichenvideos auf ihrem Kanal KritzelPixel. 2017 brachte sie das YouTuber Ausmalbuch heraus und aktuell arbeitet sie am Aufbau ihrer eigenen Marke.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "AlexiBexi";" ";"Alexander Böhm";"Regisseur & Medienmacher";" ";"Alexander Böhm macht gerne Bewegtbilder, porträtiert seine Sicht auf die Dinge und fängt die hässlichen bis wunderschönen Wahrheiten unseres Lebens ein. Manchmal wird denen sogar Beachtung geschenkt. Wie durch das ZDFneo TVLab, dort gewann das "Team Trau Dich" mit ihrer Einreichung und ihre mehrteilige Serie wurde neu orientiert und gedreht. "Neo Maniacs" ist seit 2017 bei ZDFneo zu sehen. Oder wie der Kurzfilm "Das Ist YouTube", der für den Deutschen Webvideopreis 2016 in der Kategorie "Bester Film des Jahres" nominiert wurde.Falls dem gerade niemand Beachtung schenkt, hat Alex als Allrounder aber auch mit sich selbst Spaß. Entweder auf YouTube als "alexibexi" oder im Rest der digitalen Welt. Regelmäßig zu sehen ist er auch beim SATURN Format "TURN ON".Alex mag Kaffee und Katzen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Anne Bengard";" ";"";"Künstlerin";" ";"Anne Bengard ist Künstlerin aus Berlin. Nach einem abgeschlossenen Studium am Central Saint Martin's College of Art and Design in London, spezialisierte Anne sich auf großformatige, super realistische Aquarellportraits, durch deren provokantes Erscheinen sie Vorurteile hervorrufen und Ängste in Frage stellen möchte. In Jennifer Rostocks Musikvideo zu “Hengstin” ist sie als eine der Frauen, die in besonders männerdominierten Berufen arbeiten, porträitiert. Anne spricht Dinge offen aus und hat keine Angst davor, Dinge in Frage zu stellen. Seit sie am Street Art Projekt “The Haus” in Berlin beteiligt war, setzt sie sich vermehrt mit Street Art und Installationen auseinander. Ob Murals in Barcelona oder Zeichnungen für Produktionen wie Wahnsinnswerke vom 3Sat -  Anne versucht sich immer an neuen Möglichkeiten sich kreativ auszudrücken, will sich niemals festlegen oder auslernen... Und jetzt ist VR Painting dran!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Iceberg Robots";" ";"Anton und Finn";"Entwickler von Fußballrobotern";" ";"Iceberg Robots, das ist der Name eines Berliner Fußballteams, das auf den zweiten Blick eher weniger mit Sport am Hut hat: Es geht nämlich um Roboter, um autonome Fußballroboter.Die Schüler des Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin, Anton und Finn, entwickeln, designen, programmieren und konstruieren zusammen Roboter, die dann gegen andere Fußballroboter in internationalen Wettkämpfen antreten. Unterstützt werden sie dabei von acht Sponsoren. Seit der Gründung 2013 konnte das Team bereits große Erfolge verbuchen, darunter fünf Qualifikationen zu den deutschen Finalrunden in Magdeburg. Ihr nächstes großes Ziel: Die WM dieses Jahr in Kanada.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Juliane Marie Schreiber";" ";"";"Journalistin";" ";"Juliane Marie Schreiber studierte Politikwissenschaften in Berlin und beschäftigte sich im Rahmen ihrer Masterarbeit mit dem Thema "Bilder als Waffen in den neuen Kriegen“.Bereits im Studium begann sie als Journalistin, Moderatorin und Politologin zu arbeiten. Neben zahlreichen journalistischen Artikeln veröffentlichte sie auch Kurzgeschichten, wie für die Anthologie “Unbehauste”.Als Redakteurin ist Juliane bei Jung & Naiv, einem Politikformat für Desinteressierte, tätig und seit letztem Jahr sogar mit eigener Interview-Reihe: „Jung & Naiv: Schreiber Edition“ am Projekt beteiligt.";" ";" ";"https://twitter.com/jm_schreiber?lang=de";" ";" ";" " "Nerdy Timber";" ";"Paul";"YouTuber & Künstler";" ";"Paul ist Vollblut-Holzwurm. Aber auch andere Materialien sind vor ihm nicht sicher. Auf seinem YouTube Kanal Nerdy Timber bastelt er Replikate aus Filmen, TV-Serien und vor allem aus Videospielen. Seit 2014 treibt er sein Unwesen im Internet und hat seitdem über 40 Projekte verwirklicht.Angefangen hat alles mit dem Wunsch das Hylia Shield, aus „The Legend of Zelda“, zu besitzen. Die vergebliche Suche im Internet und eine Menge Langweile haben zu einem Holzschild geführt, das der Start für 125 Videos war. In diesen wurden Projekte, wie das Bustersword aus Final Fantasy, ein Pokédex oder der vergebliche Versuch einen lebensgroßen Dalek zu bauen, festhgehalten.Jetzt, kurz nach der Meisterschule greift Paul richtig an, nimmt alte Projekte wieder auf und startet auch wieder neue.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Julia-Vivian Liebe | JUUUPORT";" ";"";"JUUUPORT Scout";" ";"Julia-Vivian Liebe, 19 Jahre alt, ist seit September 2016 als Scout bei JUUUPORT ehrenamtlich aktiv. Ursprünglich kommt sie aus Bad Oldesloe in Schleswig Holstein, macht aber zur Zeit ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Kinderheim in Göttingen. In ihrer Zukunft möchte sie hauptberuflich im medienpädagogischen Bereich arbeiten.Ihre Aufgaben bei JUUUPORT sind, neben der ehrenamtlichen Arbeit in der Beratung, auch JUUUPORT auf Messen und Veranstaltungen zu vertreten und der Presse gegenüber Interviews zu geben.JUUUPORT.de ist eine bundesweite Beratungsplattform, auf der sich Jugendliche gegenseitig helfen, wenn sie Probleme im oder mit dem Internet haben. Ob Cybermobbing, Abzocke, Datensicherheit und Technik - zu allen Themen rund ums Web kann man Scouts auf JUUUPORT.de Fragen stellen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Jasmin Wittmann | JUUUPORT";" ";"";"JUUUPORT Scout";" ";"Jasmin Wittmann (20 Jahre) studiert seit dem Abitur Informatik in Darmstadt. In Ihrer Freizeit ist sie viel am Handy und Laptop unterwegs und ist auch ein leidenschaftlicher Serienjunkie. Seit mehr als 3 Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich bei JUUUPORT.de. Jasmin nimmt dort mittlerweile eine Mentorenrolle ein. Neben der Beratung und Vertretung von JUUUPORT auf Messen, Fachtagen und anderen Veranstaltungen, gehört auch das Anleiten neuer Scouts zu ihren Aufgaben. JUUUPORT.de ist eine bundesweite Beratungsplattform, auf der sich Jugendliche gegenseitig helfen, wenn sie Probleme im oder mit dem Internet haben. Ob Cybermobbing, Abzocke, Datensicherheit und Technik - zu allen Themen rund ums Web kann man Scouts auf JUUUPORT.de Fragen stellen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Dom Schott";" ";"";"Journalist";" ";"Dom Schott hat Klassische Archäologie in Heidelberg und Rom studiert, ist danach aber nicht im Museum, sondern im Journalismus gelandet. Hier schreibt er besonders gerne über digitale Spiele und außergewöhnliche Gaming-Communities. Weil er sein Studium aber doch irgendwie ganz cool fand, experimentiert Dom außerdem seit 2017 auf seinem Blog ArchaeoGames mit dem Versuch herum, Archäologie und Videospiele zusammenzubringen. Wenn er mal eine Pause vom Gaming-Kram braucht, spricht Dom gerne über das Leben und Arbeiten mit mentalen Erkrankungen, streichelt seine zwei Kater und verläuft sich in der Innenstadt eurer Wahl.";" ";" ";"https://twitter.com/r3ndom?lang=de";" ";" ";" " "KostasKind";" ";"Kostas";"YouTuber";" ";"Kostas ist Videokünstler, gelernter Physiotherapeut und Ex-Tänzer. Auf seinem Youtube-Kanal spricht er offen über Coming Of Age Themen, also Coming Out, Depression, Stress, Liebe, Sexualität und geht dabei direkt auf Fragen der Community ein und gibt Ratschläge.In Formaten wie #Fishtank oder #Kostask tobt Kostas sich kreativ aus und gibt gesellschaftlichen Themen einen Raum. Er ist vielen, gemeinsam mit Freund Mik, eine Identifikationsfigur in Sachen Outing, weil er ganz offen mit seiner Homosexualität umgeht und öffentlich Stellung nimmt. Er bleibt auch außerhalb seines Kanals nicht leise: bei “Auf Klo” hat Kostas mit Edda über seine Erfahrung in Sachen Outing gesprochen. Doch seine Videos zeichnen sich nicht nur durch diese Themen, sondern auch durch Ästhetik aus. Die kreativen Animationen und Zeichnungen unterstützen den Inhalt und sorgen für eine unterhaltsame, künstlerische Aufmachung. Bei TubeClash hat er seinen künstlerischen Anspruch auch schon unter Beweis gestellt, jetzt ist er Talent bei Funk!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "ProjectTogether";" ";"";"Mutigmacher*innen";" ";"Wie gestalten wir als junge Generation, technologischen und gesellschaftlichen Fortschritt proaktiv?ProjectTogether ist der Ort, an dem Menschen gemeinsam die Zukunft bauen. Als Deutschlands führender digitaler Inkubator für junge Innovatoren hat ProjectTogether bereits über 500 soziale Initiativen und Social Start-ups gefördert. Sie empowern die junge Generation, die Herausforderungen unserer Zeit anzupacken. Dabei haben sie eine Mission: Sie wollen junge Leute ermutigen, soziale Innovationen zu entwickeln und umzusetzen. Um den Weg dafür zu ebnen, verbindet die Organisation die anstrebenden Macher*innen mit bereits bestehenden Organisationen. ProjectTogether macht fit für die Zukunft. Auch dich! ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Demokratielabore";" ";"";"Workshopgeber*innen";" ";"Wie kann man das Internet in Zeiten von Hate Speech und Populismus als positiven Gestaltungsspielraum zurückerobern? Die Demokratielabore entwickeln Workshops rund um Digitalisierung, Technologien und gesellschaftliches Miteinander. So kann man sich in ihren Workshops in Nachrichtenredaktionen verwandeln, lernen wie man den öffentlichen Raum positiv einnimmt oder Cybertrolle mit Argumenten besiegt. Dazu arbeiten sie deutschlandweit mit Jugendeinrichtungen zusammen, bieten dort ihre Workshops an und gründen zusammen mit den Jugendlichen vor Ort Digital AGs, in denen sie gemeinsam an Projekten arbeiten. Gemeinsam mit jungen Menschen gestalten die Demokratielabore die Gesellschaft von morgen mithilfe digitaler Tools.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "darkviktory";" ";"Mik";"Animationskünstler & YouTuber";" ";"Mik, alias darkviktory, ist mit parodistischen Animationen von großen Fernsehformaten wie DSDS, Dschungelcamp oder Supertalent auf YouTube bekannt geworden, in dem er die Maschen der Fernsehproduzenten kritisierte und Charaktere der Medienbranche bloß stellte.Es folgten ganze 3 Staffeln der interaktiven Animationsserie “TubeClash”, bei der die Community über den  Handlungsverlauf jeder einzelnen Folge abstimmen konnte. In den Hauptrollen: Die großen Stars der deutschen YouTube Szene und amüsante Ships ("GLPaddl" = Taddl x GermanLetsPlay).Mik ist aber nicht nur auf YouTube aktiv, sondern setzt sich auch im Real-Life für politische Themen ein. Bereits mit sechzehn veröffentlichte er “Vertraute dir...”, ein Roman der vom Outing eines Teenagers erzählt. Zwei Jahre später, mit achtzehn, organisierte er die Ausstellung "Coming Out in Dallow" im Brandenburger Landtag. Es folgte die News Serie BrainFed in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung, die u.a. mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet wurde.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "bunt&kreativ";" ";"Jan Altehenger";"Illustrator & Künstler";" ";"Jan ist Illustrator, Künstler und kreativer Kopf. Zuhause ist er auf dem YouTube Kanal „bunt&kreativ“.Dort liebt er es, neue Techniken auszuprobieren: So finden sich neben Airbrusharbeiten und Speedpaintings auch allerhand DIY Bauanleitungen auf seinem Kanal. Von einem Leuchttisch, über selbstgebundene Skizzenbücher, bis hin zu einer selbstgebauten Siebdruckwerkstatt ist da alles dabei, was nach richtig viel Spaß aussieht.Für die Rockets Beans hat er aus seinen Painting-Skills gleich eine ganze Videoreihe gemacht und außerdem über 2 Jahre hinweg dokumentiert, wie sein erster Comic entstanden ist, der 2018 dann endlich auch veröffentlicht wird.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Fynn | Ultralativ";" ";"Fynn";"YouTuber";" ";"Fynn begann bereits im Alter von 10 Jahren kleine Filme mit Freunden zu drehen und verlor sich schnell in visuellen Effekten und Design. Weil die später angestrebte Ausbildung zum Synchronsprecher dann doch durch eine überraschende Unizusage auf Eis gelegt wurde, studiert er mittlerweile „irgendwas mit Medien“.Zusammen mit seinem Schulfreund Paul betriebt er seit 2016 den Kanal „Ultralativ“, auf dem er YouTube und die Welt der sozialen Medien analysiert und hin und wieder kritisiert. Mithilfe von Theorien aus der Medien- und Sozialwissenschaft will er das Chaos des Internets ein klein wenig verständlicher machen.Außerdem mag er Filmmusik, Videospiele, Filme, die was mit Zeitreisen zu tun haben und die Schriftart „“.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Paul | Ultralativ";" ";"Paul";"YouTuber";" ";"Paul begann 2015 während eines Praktikums bei einem Radiosender zusammen mit seinem Schulfreund Fynn  ("Wir wollten doch schon immer irgendwas Kreatives zusammen machen!") das Konzept für den YouTube-Kanal "Ultralativ" zu erarbeiten. Seit 2016 werden hier Videos zu YouTube und sozialen Medien veröffentlicht, mal ernst, mal satirisch, mal medienwissenschaftlich, mal sozialwissenschaftlich angehaucht. Zuvor schrieb und podcastete sich Paul für einen Blog durch die Weiten des Internets. Seit 2016 studiert er Politikwissenschaft und betreibt seit einiger Zeit neben "Ultralativ" den Podcast "Doppeldenk", in dem er mit dem YouTuber Klengan über alles, was die Welt so an Themen zu bieten hat, redet. Paul beschäftigt sich gerne mit Musik, Politik und Medien, kurz: Er mag traurige Dinge.Seine Mutter geht davon aus, dass er irgendwann nach Berlin ziehen wird. Zudem ist er passionierter Mützenträger.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Creamspeak";" ";"Sebastian & Max";"Podcaster";" ";"Creamspeak sind ein Online-Duo, bestehend aus Sebastian und Max. Zusammen sind sie die Stimmen des Genießerpodcasts und sorgen damit für Wirbel in der deutschen Medienlandschaft. Neben Tagespolitik, Kulturkritik und den heißesten Millenialthemen darf hier auch mal gelacht werden - cool!Sebastian Maschuw studierte nach seinem sehr durchschnittlichem Abitur Geschichte und Philosophie, währenddessen hielt und hält er sich als Online Redakteur, Flüchtlingsbetreuer, Gitarrenlehrer und Musiker in Köln über Wasser. Seine erfolgreiche Online-Abhängigkeit kostet er täglich voll auf Twitter aus.Max Röbel ist einer dieser Millenials, von denen man immer hört, dass sie a) an allem schuld sind und b) eine sehr interessante Zielgruppe. Sein Geld verdient er wie jeder andere Millenial auch mit Medienkram (Grafik, Social Media, was halt so anfällt) aber eigentlich macht er Musik (Rock, laut), studiert (Psychologie, langsam) und versorgt das Internet mit frischen Memes (Twitter, lustig).";" ";" ";"https://twitter.com/creamspeak";" ";" ";" " "Ranga Yogeshwar";" ";"";"Journalist & Autor";" ";"Ranga Yogeshwar hat Experimentelle Elementarteilchenphysik und Astrophysik studiert und arbeitete am Schweizer Institut für Nuklearforschung (SIN), am CERN in Genf und am Forschungszentrum Jülich. Danach hat er sich für Journalismus in Verlagen, im Hörfunk und Fernsehen entschieden, er zählt zu den bekanntesten Wissenschaftsjournalisten in Deutschland - was für ein Glück! Denn durch Sendungen wie "Quarks" und „Die große Show der Naturwunder“ und seine Bücher konnten wir alle ein bisschen teilhaben an seiner Begeisterung für Wissenschaft und die Wunder der Welt. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "techtastisch";" ";"Marcel";"YouTuber";" ";"Marcel Häfele aka "Techtastisch" macht auf seinem Youtubekanal alles mögliche, was ein Wissenschaftsnerd nunmal so tut, sei es:- Uranerze im Wald finden- Dinge explodieren lassen- Versuchen seinen Schlaf auf 2 Stunden pro Tag durch gezieltes Schlafen zu reduzieren- alles Mögliche 3D-Druckenund noch vieles mehr.Fast immer in Form von Experimenten zeigt er auf Techtastisch, dass Wissenschaft Spaß machen kann, zum einen nützlich sein kann und auch mal für Blödsinn genutzt werden kann, was seine Community des öfteren schon dazu motiviert hat sich selbst mehr mit diesen Themen in ihrer Freizeit zu befassen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Maggie Herker";" ";"";"YouTuberin & Expertin fürs Scheitern";" ";"Maggie ist 28 Jahre alt, macht was mit Fotos und Videos, ist Moderatorin und außerdem seit sieben Jahren selbstständig. Auf ihrem YouTube Kanal beschäftigt die sich mit dem „Scheitern für Anfänger“ und trifft erfolgreiche Menschen, die offen über ihre Pannen und Downs sprechen. Als Fotografin hat sie u.a. Fußballgrößen wie Lionel Messi, Ronaldo und Mario Götze vor der Kamera und außerdem bringt sie einen Sneakerkalender raus.Jede Menge Gesprächsstoff mit Maggie also - für und mit euch auf der TINCON Berlin 2018!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Philipp Kalweit";" ";"";"IT Security Experte";" ";"Philipp Kalweit ist ganz offiziell Deutschlands jüngster Unternehmensberater. Und sobald er im August 2018 volljährig ist, kann er auch offiziell als Geschäftsführer seines Unternehmens auftreten - juristisch ist das vorher nicht möglich.Geht Philipp nicht gerade zur Schule, dann beschäftigt er sich mit der Überprüfung von “bereits existenter Software in Anbetracht sicherheitsrelevanter Aspekte”. Das ist Beamtendeutsch für Penetration Testing, also dem Finden von Sicherheitslücken.Sowohl privat als auch beruflich "hackt" Philipp sich in Software und IT-Systeme seiner Kunden. Weshalb IT(-Sicherheit) so unglaublich wichtig ist, Bildung in Deutschland ausbaufähig ist oder wie man mit 17 ein Unternehmen gründet, darüber wird Philipp auf der TINCON mit Euch sprechen.";" ";" ";"https://twitter.com/philipp_kalweit?lang=de";" ";" ";" " "Princess of Pizza";" ";"Sophie";"YouTuberin";" ";"Sophie studiert Modedesign und bezeichnet sich selbst als professionell ausgebildeter Social Outcast und Japan-Enthusiastin. Irgendwann, irgendwo ist sie zwischen Sailor Moon und Serienkillern stecken geblieben und somit zur Expertin rund um Manga und Anime geworden. Aber auch in Sachen Popkultur, Fandoms und Fan Fiktion kennt sie sich bestens aus. Japanese Streetfashion und Cosplay gehören zu ihren großen Leidenschaften.Ihr Wissen teilt sie seit über einem Jahr auf ihrem YouTube-Kanal mit dem Namen, auf den wohl alle neidisch sind: "Princess of Pizza". Dumbledore ist der Tod? Drako ein Werwolf? Dazu hat Sophie ganz klar eine Meinung und bekennt sich zudem öffentlich zum Harry Potter Shipping Drarry (Harry x Draco). ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Nhi Le";" ";"";"Bloggerin & Slam Poetin & Moderatorin";" ";"Nhi Le ist Speakerin, Bloggerin, Slam Poetin und Moderatorin. Sie hat Kommunikations- und Medienwissenschaften studiert und ihr Fokus liegt auf Feminismus, Medienkultur und Anti-Rassismus. Auf der TINCON ist sie als eine Hälfte des Moderationsduos des politischen Videopodcasts "verrückt" am Start. Das Format verbindet politische Bildung mit lokalem Journalismus über Geschehnisse am rechten Rand und erscheint alle zwei Wochen auf YouTube und Facebook. Jede Episode widmet sich einem anderen Thema wie z.B. Rechtsrockkonzerten, Antisemitismus oder Fake News. Ansonsten moderiert sie beim vom ZDF-produzierten funk-Format Jäger & Sammler und ging da zum Beispiel ihrem Schwerpunktthema Frauen- und Mädchenzeitschriften nach und ist als Speakerin auf Podiumsdiskussionen und Konferenzen zu anzutreffen, wie bei der ZEIT über Hatespeech oder bei der re:publica über sexuelle Aufklärung im Netz. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Melissa Lee";" ";"Melissa Lee";"Head of Unicorn Wonderland";" ";"Melissa Lee hat das Modelabel "Mademoiselle Opossum" gegründet, das sich auf schrillen Japanese Street Style spezialisiert, den sie in kleinem Team in ihrem Ladenatelier im Wedding entwirft, herstellt und verkauft.Dass sie auch andere fürs Nähen und Basteln begeistern kann, beweist sie mit ihrem DIY YouTube Kanal "Breeding Unicorns", dem mittlerweile mehr als 135.000 Abonnenten folgen.  Deswegen hat inzwischen auch das Fernsehen angeklopft: Bei MTV und VIVA moderiert Melissa Chart-Sendungen oder tratscht über Stars. Außerdem geht sie gerade voll und ganz als Künstlerin beim Projekt "Wandelism" auf.Melissa zockt, kocht für YUM TAM TAM und kann sich seit letztem Jahr auch noch Gründerin des Kawaii Festivals nennen, mit dem sie Harajuku endlich nach Berlin holt. Anderen wird bei so vielen Projekten schwindelig. Für Melissa geht´s straight geradeaus. Wow!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Nadja Buttendorf";" ";"";"Visual Artist";" ";"Nadja Buttendorf arbeitet als Visual Artist und lebt in Berlin.  Sie ist ein Gründungsmitglied des Cyborg e.V.s, ein Verein zur Förderung der kritischen Begleitung der Verschmelzung von Technik und Mensch und hat sich auf kybernetische Verbesserungen des menschlichen Körpers spezialisiert. Zum Beispiel post-humaner Schmuck und Manikür-Kreation, die den menschenlichen Körper zu verändern und zu erweitern.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "coldmirror";" ";"Kathrin Fricke";"YouTuberin";" ";"Kathrin Fricke aka coldmirror hat einen Bachelor in HarryPotterologie, ausatmet knallharte Kunstanalysen und spezialisiert sich als Produzentin auf „Schlampig gezeichnete, total stumpfe Animé-Scheiße“. Über 980.000 YouTube-Abonnenten feiern sie dafür ab. Und nach dem AMA in 2016 und dem schlampigen Animations-Tutorial im letzten Jahr war für uns klar - TINCON 2018 nur mit ihr!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Manniac";" ";"";"YouTuber";" ";"Manniac lebt schon seit Jahren im Internet: Um davon abzulenken, dass er kein Real Life hat, produziert er lustige Erklärvideos, Cartoons und Kurzdokus. Gemeinsam mit Batz startete er den Filmgeek YouTube-Kanal Flipps. Seine Markenzeichen: Karpfen, Hase und krasse Friese. Und ab und zu verlässt Manniac die wumbelige Seifenblase Internet aber auch. So reiste er 2012 nach Russland, 2016 dann nach Japan, um sich mit den Folgen zweier Nuklearkatastrophen filmisch auseinander zu setzen. Und auch Nordkorea stellte ihn vor einige Herausforderungen. Davon erzählte er 2017 auf der TINCON in Hamburg.Für das Funk-Format frei.willig.weg begleitete er die FSJler Philipp und Philomena während ihrer freiwilligen Arbeit und pendelte zwischen Kamerun und Paraguay. Manniac berichtete vor Ort über die vielen Erfahrungen rund um den Einsatz im Ausland. Im November vergangenen Jahres verschlug es ihn wieder nach Afrika: Für eine Kampagne von “Gemeinsam für Afrika” besuchte Manniac gemeinsam mit anderen YouTubern verschiedene Projekte in Sambia, rief zum Spenden auf und erzählte Geschichten ihrer eindrucksvollen Reise. ";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Schall & Schnabel";" ";"Pierre & Eileen";"Künstler*innenduo";" ";"In der Welt der bunten Farben sind das Künstler*innenduo Schall & Schnabel zu Hause. Ihre Lieblingsfarbe ist der Regenbogen. Dürfen die Farben sich auch noch bewegen, sind sie in ihrem Element – animated GIFs. In kleinen Stop Motion Geschichten erzählen Eileen und Pierre von Europa, Digitalität und Zeitgeschehen. Im Workshop mit Jugendlichen auf der TINCON 2017 entstand zum Beispiel dieses GIF.Die Liste ihrer Kreativität ist unendlich lang: Artworks, visuelle Konzepte, Fashion und Portrait Fotografie, Installationen und noch vieles mehr. Etablierte Größen wie der ZDF gehören zu ihrem Kundenstamm und auch an Musikvideos, wie von Mansionair oder Confidence Man, arbeiteten die beiden regelmäßig.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Christoph Boecken";" ";"";"Softwareentwickler";" ";"Christoph ist in Buenos Aires geboren, sagt aber, dass das nur als Opener für ein Gespräch taugt, weil er sonst keine Erinnerungen daran hat. Er lebt und arbeitet in Berlin als Softwareentwickler und ist in seiner Freizeit die meiste Zeit über mit einer Kamera um den Hals anzutreffen. Außerdem hat er schon das Internet durchgelesen.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Alessandro Schuster";" ";"";"Filmemacher";" ";"Alessandro Schuster (16) ist junger Schauspieler und Filmemacher aus Berlin. Seit 2015 steht er vor der Kamera und ist in den verschiedensten Film-& Fernsehproduktionen zu sehen, im Dresdner Tatort spielt er die durchgehende Rolle Aaron Gorniak, war in diversen Episodenrollen in Serien wie “In aller Freundschaft” zu sehen, und drehte zusammen mit Til Schweiger für dessen neuen Film “Klassentreffen 1.0", welcher im September Kinostart hat.Währenddessen produziert er eigene Kurzfilme. 2017 drehte er mit seinem DoP Julian Lück und professionellen Schauspielern „Der Junge mit dem Teddy”, welchen er auf der TINCON 2018 vorstellen wird.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Batz";" ";"Oliver Lysiak";"Filmexperte & Youtuber";" ";"Batz studierte Mediensoziologie und lernte beim Lokalradio zu moderieren. Als Redakteur arbeitete er unter anderem für NDR, RTL und Pro7. Knapp 10 Jahre war er als Creative Director und Filmjournalist für moviepilot.de tätig und gründete 2006  gemeinsam mit vier anderen Film-Nerds den Blog “Die Fünf Filmfreunde” Filme, Serien und Games - thematisch also voll sein Ding. Darum tobt er sich mal ironisch, mal ernst auf YouTube aus und produziert gemeinsam mit Manniac jetzt Videos für den Kanal Flipps. Batz mag Wombats, Katzen, Politik, Ironie und Leute, die im Kino die Klappe halten.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "RobBubble";" ";"Robin Blase";"YouTuber";" ";"Nach der Schauspielausbildung in Los Angeles, arbeitete Robin Blase für US-YouTuber Philip DeFranco. Bei seinem späteren Studium in Film- und Fernsehproduktion entwickelte er für das YouTube-Netzwerk Mediakraft die News-Kanäle “Was Geht Ab?!” und “Techscalibur”, die er auch moderierte. Später stand er für die ProSiebenSat.1 Tochter Studio71 bei dem YouTube-Original Channel “The Mansion” vor der Kamera. Seit August 2015 ist er Chefredakteur und Moderator der SWR/EinsPlus Sendung “1080NerdScope”, die er auch mit seiner eigenen Produktionsfirma „Richtig Cool GmbH“ produziert hat.Seinen persönlichen Satire und Comedy Kanal RobBubble, der für den Deutschen Webvideopreis 2014 nominiert wurde und welcher inzwischen fast 180.000 Abonnenten zählt, betreibt er seit November 2013. Gemeinsam mit anderen Vereinsmitgliedern initiierte er den erfolgreichen jährlichen Spenden-Stream „Loot für die Welt“, beim letzten mal kamen dort rund 235.000 Euro zusammen.Für Reportagen steht Robin auch für  #WDR360 oder “follow me.reports” vor der Kamera. Hier geht es unter anderem um Militär, Extremsport oder Influencer auf Instagram.Mit 14 fand Robin seinen Anfang in den Medien durch einen eigenen Podcast über Videospiele. Dafür gewann er 2007 auch den Deutschen Podcast Award. An den Erfolg knüpft er 10 Jahre später wieder an und lästert sich jetzt gemeinsam mit David Hain durch die YouTube Szene. Lästerschwestern zum Anhören - absolut zu empfehlen!photo by svensonpictures.com";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Laya Oworu";" ";"";"Schülerin";" ";"Laya ist 17 Jahre alt und besucht seit der ersten Klasse die „Reformschule Winterhude“.  Sie liebt Eis in allen Formen und macht nicht nur Eiskunstlauf, sondern arbeitet auch noch in einer Eisdiele. Außerdem ist sie seit über 5 Jahren Vegetarierin, seit in paar Monaten sogar vegan unterwegs und findet alle Arten von Zauberwürfeln großartig!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Tim Frey";" ";"";"Party-Technik Crack";" ";"Tim Frey ist Schüler der Kurt-Schwitters-Schule in Berlin und ist dort Mitglied der Veranstaltungs- und Technik-AG.  Von seinem Angesparten hat er sich Lichttechnik und Nebelmaschinen gekauft und sich damit ein kleines Arsenal von Partytechnik aufgebaut, die er an Freunde, Bekannte und Verwandte verleiht. In seiner Freizeit hört er Musik, bastelt und experimentiert gern. Dadurch ist er aufs 3D-Drucken gestoßen und druckt seitdem andauernd Sachen!";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Charles Bahr";" ";"";"Gründer & Experte";" ";"Charles Bahr ist 16 Jahre alt. Mit 14 gründete er seine erste eigene Social-Media-Agentur tubeconnect media. Er selbst nutzt täglich Social Media und ist genervt von pseudo-junger Werbung. Darum begibt er sich mit seiner Firma auf den Weg, den alten Marketing-Hasen zu erklären, wie Werbung für die Digital Natives funktionieren kann. Außerdem unterstützt er Youngfluencer durch Management, PR, Finanzierung und Booking. Für die Zielgruppe von der Zielgruppe sozusagen. Zudem hält er Vorträge auf Konferenzen und setzt sich dafür ein, irreführende Werbung und nicht gekennzeichnete Product Placements richtigzustellen und Zuschauer in diesen Themen aufzuklären.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "JustNate";" ";"Nathaniel";"YouTuber";" ";"Nathaniel, auch genannt Nate, ist ein Meister darin, durch die Gegend zu rennen und irgendeinen Schwachsinn zu machen, der seine Mitmenschen aber immer mitreist und zum Lachen bringt. Jedes seiner Doppelkinne steht für eine seiner vielen guten Eigenschaften. Nate kann aber auch ernst. Wirklich! Er ist der erste deutschsprachige YouTuber, der umfassend über alle Möglichen queeren Themen aufklärt: Ein Beispiel ist sein LGBT+ - Alphabet, in dem er Folge für Folge einen anderen Begriff erklärt. Somit setzt sich Nate dafür ein, dass Leuten die Angst vor etwas vermeintlich Unbekanntem genommen wird und Vorurteile gegen queere Menschen abgebaut werden.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Florian Prokop";" ";"";"Journalist";" ";"Florian Prokop ist freier Moderator, Redakteur und Reporter. Thematisch voll sein Ding, dieses Interwebs: Bei “hochkant” war Flo auf Instagram und Snapchat als Reporter unterwegs und teilte seinen Blick auf die Welt  – von Tagespolitik bis Popkultur. Wenn er das Smartphone dann mal aus der Hand legt, stellt er sich in der Sendung “Trackback – Die Show mit Internet und so” den wichtigen Fragen rund ums Web, redet über gute Blogs, über netzpolitische Themen oder Social Media.Seit letztem Jahr präsentiert er das Webvideo-Format “about:blank”, das netzpolitische Themen für junge Menschen aufbereitet. Dort geht es um Datenschutz, das Darknet oder um Netzneutralität. Flo findet Instagram besser als Twitter und ist trotzdem Katzen-GIF-Sammler.";" ";" ";" ";" ";" ";" " "Erik Leichter";" ";"";"Poetry Slammer & Moderator";" ";"Erik Leichter ist Poetry Slammer, Organisator und Moderator aus Zwickau. Im sächsischen Hinterland gründete er, als Teenager, 2009 den “Brandsätze Slam Zwickau” und tritt seitdem erfolgreich auf Slam-Bühnen in ganz Deutschland auf. Die Mischung aus trockenem Milieu-Humor und Kapitalismus-Kritik trug ihn 2014 ins Finale der deutschsprachigen Meisterschaft und zum sächsischen Meistertitel 2016. In seinen Texten geht es um Heimat, Liebe, Alltagsbeobachtungen, die ins Lächerliche geführt werden, Kapitalismus oder die Agenda 2030. Der 26 jährige Zyniker lebt in Berlin. ";" ";" ";"https://twitter.com/ErikLeichter?lang=de%20";" ";" ";" " "Lotte Merholz";" ";"";"Schülerin";" ";"Lotte ist 17 Jahre alt und kommt aus Hamburg. Das letzte Jahr hat sie in Irland verbracht, abwechselnd in einer katholischen Mädchenschule, auf grünen Wiesen oder bei Starbucks. Ist sie gerade nicht dort, dann tanzt sie gerne, trifft sich mit Freunden und geht auf Veranstaltungen wie die TINCON.";" ";" ";"";" ";" ";" " "Ole Pieper";" ";"";"Schüler & Hacker";" ";"(Jan) Ole Pieper bezeichnet sich als eigentlich ganz normalen 17-jährigen, und an ziemlich viel interessierten jugendlichen Hamburger. Mit der Ausnahme, dass er bereits in der Grundschule herausgefunden hat, wie man den Kinderschutz umgeht, um Spiele im Internet zu spielen und seitdem die Faszination Technik nicht mehr aus den Kopf bekommt. Heutzutage baut er allesmögliche an Technik auseinander und wieder (oft anders) zusammen und kennt sich auch sonst ganz gut in der Welt der Hacker und Maker aus. Dem TINCON Jugendbeirat gehört er ebenfalls an.";" ";" ";"https://twitter.com/OlePieper";" ";" ";" " "Drury Brennan";" ";"";"Calligraffiti Künstler";" ";"Coming from the jazz music scene Drury Brennan sees calligraffiti as a mysterious and adventurous world he wants to explore. Seeking artistic expression and to bring people together with his art, Drury perceives the role of the artist as the one who carries the responsibility to be present and use their art to protest, as well as the one who can facilitate community building and co-creation in societies. ‘’Listen to the others, and write beautifully what they have to say, to introduce the world to beauty’’";" ";" ";" ";" ";" ";" "