Das war die TINCON Hamburg @ Reeperbahn Festival 2021!

Unsere erste Präsenzveranstaltung SEIT ZWEI JAHREN ist erfolgreich zu Ende gegangen 🎉 Und es war so schön, ein paar von euch endlich wieder in real life zu sehen! Bei der TINCON Hamburg @ Reeperbahn Festival 2021 diskutierten über 30 Sprecher:innen pandemiegerecht mit 150 Jugendlichen über unsere Gesellschaft und ihre Zukunft.

Nach den anstrengenden und langen Monaten der Pandemie, in denen Jugendliche in großer Solidarität mit den Älteren auf vieles verzichteten, hat es uns besonders gefreut, euch mal wieder ein echtes Treffen und viel Aufmerksamkeit für eure Lebenswelten bieten zu können.

“Die TINCON war total schön und richtig spannend, vor allem weil ich super viel gesehen habe, was ich mir sonst nicht aktiv angeschaut hätte. Ich habe es geschafft, ein bisschen aus meiner Blase rauszukommen und voll viel mitzunehmen und dazuzulernen!” – TINCON Besucherin Leyla (19 Jahre)

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

Wie immer wurden bei der TINCON die wichtigsten und aktuellsten Themen der junge Generation diskutiert: Von der Absenkung des Wahlalters über Selbstbestimmung in Sozialen Medien bis hin zu einer neuen Definition von “Männlichkeit”.

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

Los ging’s aber mit dem Thema des Wochenendes: Der Bundestagswahl. Dazu hatte die News-WG ein Quiz zu den Wahlprogrammen der Parteien mitgebracht. Ihre wichtigste Message war:

„Jeder dritte Mensch, der zur Wahl geht, ist über 60. Das heißt, es ist umso wichtiger, dass die jungen Leute ihre Stimme auch nutzen!“ – Max Osenstätter

Den größten Andrang gab es beim Talk der wohl gehyptesten Rap-Newcomerin Deutschlands, badmómzjay. Statt nur Selfies und Autogramme zu verteilen, gab sie ehrliche Einblicke in ihr Leben als junge Künstlerin und ihren “Struggle mit Fame und Verantwortung”.

“Als Frau musst du mehr machen, damit dich Leute respektieren. Am Anfang wirst du immer belächelt. (…) Aber wir brauchen mehr Frauen! Bitte rappt, wenn ihr rappen wollt!“ – badmómzjay

Praktisch ging es in den Workshops von Producerin Josi Miller und Rapper PTK zu. Während Josi den Teilnehmer:innen eine Einführung in die älteste Tradition des HipHops – das Sampling – gab, konnten die Teilnehmer:innen von PTK die wichtigsten Grundlagen lernen, um selbstständig einen Raptext verfassen zu können.

Jonas Walzberg/TINCON

Im Workshop der Bildungsinitiative Ferhat Unvar wurde darüber diskutiert, wie eine wünschenswerte antirassistische und diskriminierungsfreie Zukunft aussehen sollte.

“Es war schön sich mit Menschen über Erfahrungen und Sorgen auszutauschen. Die Initiative hat uns durch ihre konstruktive Herangehensweise Hoffnung gegeben. Statt auf Hass mit Hass zu antworten wollen wir die Probleme an der Wurzel packen. Wir sind alle die Kinder dieses Landes. Durch antirassistische Bildungsarbeit können wir langfristig etwas verändern.“ – Jean Dumler (U21-Team und Workshop-Teilnehmer)

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

Ein weiteres Programm-Highlight war die Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Marylyn Addo, Leiterin der Infektiologie des UKE und damit eine der gefragtesten Expert:innen in Deutschland während der Pandemie. Addo stand dem Publikum Rede und Antwort und hielt fest:

“Die wichtigste Message: Alle Impfstoffe, die in der EU jetzt zugelassen sind, haben einen hohen Schutz gegen schwere Infektionen oder Tod, auch bei der Delta-Variante.“ – Prof. Dr. Marylyn Addo

Natürlich gab es auch wieder eine Gaming Area und eine Malstation vor Ort. In Hamburg wurden dort (quasi traditionell) Demoschilder für den Klimastreik gemalt. 💚

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

“Super Event für und mit Gleichaltrigen! Die Themen waren sehr vielfältig und interessant! Alle Speaker:innen waren total nahbar! Hat echt Spaß gemacht!” – Anton Röhm (19-jähriger Software Entwickler & U21-Speaker)

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

Viele Talks der TINCON Hamburg @ Reeperbahn Festival 2021 sind schon online, die anderen werden in den kommenden Tagen hochgeladen. Folgt uns auch auf YouTube, um nichts zu verpassen! Wir wünschen euch viel Spaß und sehen uns ganz bald wieder! 🤗

Credit: Jonas Walzberg/TINCON

@tincon folgen

Flokati Beach: Schule abgebrochen, was jetzt?

Unsere drei Gästinnen Walerija, Kitty und Emily sprechen über ihren Schulabbruch.
Allein im Jahr 2021 haben in Deutschland rund 45.000 Schüler:innen die Schule abgebrochen – die Gründe sind vielfältig: Ob Stress mit Lehrer:innen, Mobbing oder Leistungsdruck – An…

TINCON Berlin 2023 - Jetzt kostenlos Tickets sichern!

Der erste TINCON-Termin für 2023 steht! Vom 7. – 8. Juni 2023 findet die TINCON Berlin im Festsaal Kreuzberg statt. Und weil es letztes Jahr so schön war, machen wir wieder gemeinsame Sache mit der re:publica. 💛 Jetzt kostenloses Ticket sichern! Generation TINCON meets Generation re:…

TINCON 2023: Bring dein Programm auf unsere Bühne

Es ist so weit, wir planen das nächste TINCON-Jahr - aber das geht eben nicht ohne dich! Denn was wäre die TINCON ohne junge Menschen im Alter von 13 bis 25 Jahren. Was bewegt dich? Worüber willst du sprechen? Wen willst du auf der TINCON sehen, hören oder treffen?  Die Programmwünsche sind …

Dem Stillstand zum Trotz: Von der Konzertangst zum Konzertdrang

Text: Sofia Hoffmeister / U21-Team
Im vergangenen Jahr war ich noch bei jeder Zusammenkunft, bei jeder Umarmung und bei jedem Konzert gefangen in einem ambivalenten Gefühlsstrudel zwischen Unbeschwertheit und Unbehagen. Vor allen Dingen der damalige Sommer, mit dem eini…
Weitere News →

Deine Spende für die TINCON!

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder:innen und Partner:innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.