TINCON Programmworkshop 2019

Der Programmworkshop ist  unser Auftakt für die Programmplanung der TINCON Events, da fragen wir die, für die wir das alles machen: junge Menschen zwischen 13 und 21 Jahren. Denn woher sollen wir sonst wissen, was Euch interessiert? Welche Speaker brauchen eine Bühne? Welche Themen sind in diesem TINCON Jahr besonders wichtig?

Am vergangenen Wochenende haben wir 26 junge Menschen im TINCON Alter zu uns nach Berlin Kreuzberg eingeladen, um uns über die Themen auszutauschen, die Jugendliche gerade beschäftigen.

Den ersten Tag haben wir Euren Ideen gewidmet: Alle Teilnehmer*innen haben erste Ideen vorgestellt, diskutiert und gemeinsam weitergedacht. Die Themen waren so vielfältig wie ihr. In diesem Jahr haben wir auch viel über (politischen) Aktivismus, wie die #FridaysForFuture Schulstreiks oder die Demos gegen Artikel 13, gesprochen.

Es ging um Bildungspolitik, um Schule, um Umweltschutz. Auch über Identität, Feminismus und Datenschutz haben wir diskutiert. Bei den  Speakerhighlights fiel es vielen schwer, sich zu entscheiden. Wer sollte unbedingt dabei sein? Sophie Passmann, Greta Thunberg, Arne oder Nico Semsrott oder doch vielleicht lieber Mai Thi Nguyen Kim von MaiLab oder Kevin Kühnert?

Mit Hilfe von Design Thinking haben wir dann aus all diesen Ideen kleine Mini-TINCONs entwickelt und so die Themenschwerpunkte vertieft und weiter ausgearbeitet. Bei Pizza und Limo haben wir den Abend gemütlich mit Beiträgen des Berliner Kurzfilmfestivals InterFilm ausklingen lassen.

Am zweiten Tag ging dann die Post ab: Theaterpädagogin Inga hat mit den Teilnehmer*innen im Coaching mal so richtig Dampf abgelassen. Einfach mal richtig meckern! Über Hausaufgaben, über Brokkoli, über Kohlebagger und so weiter und so weiter… Aus viel berechtigter Wut haben wir mit der Medienpädagogin Lili dann Haltungen und Meinungen erarbeitet. Lilli hat Mut gemacht: Mut Haltung zu zeigen und sich für seine Interessen einzusetzen. Festgehalten auf Schildern, konnten sich auf dem Gruppenbild dann alle damit in Pose schmeißen.

Überschüttet mit so vielen so wichtigen Themenvorschlägen und Speakern, geht es jetzt an die Programmplanung: Speaker einladen, Themen umsetzen und eine 1 A TINCON auf die Beine stellen. Wir geben alles! Danke für diese zwei super intensiven Workshoptage, für den guten Austausch und für Eurer Engagement!

P.S.: Ein kurzes Recap Video des Programmworkshops findet ihr hier und hier geht’s zu den Fotos!

Foto: Yannick Brugger

Danke auch an unsere liebsten TINCON Speaker, die uns zu Beginn nochmal ein paar liebe Worte per Videobotschaft mit auf den Weg gegeben haben: Das Video von Jan von Bunt&Kreativ gibt es hier exklusiv zu sehen!

 

@tincon folgen

TINCON bildet: wissenschaftlich, digital, politisch wirtschaftlich und kulturell

Auf der TINCON geben Expert:innen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops ihr Können und Wissen an die junge Generation weiter. Interdisziplinär, partizipativ und peer-to-peer. Durch die Themenvielfalt der Programmpunkte und den Bezug zur Lebenswelt der jungen Menschen entsteht auf der TI…

Schulfrei für die TINCON Hamburg: Sei dabei!

Hey Hamburger:innen! Wir kommen nicht nur zum sechsten Mal in eure wunderschöne Hansestadt, sondern sind auch wieder Gast beim legendären Reeperbahn Festival! Am 23. September schlagen wir unsere Zelte im Festival Village auf dem Heiligengeistfeld auf und diskutieren mit rund 60 Sprecher:innen akt…

Wir suchen dich! Werde Helfer:in bei der TINCON Hamburg

Sei bei der TINCON Hamburg @ Reeperbahn Festival dabei, auch wenn du über 25 bist! Werde einfach Teil unseres TINCON-Teams!
Sei als Friendly Robot bei der TINCON dabei!
Hilf als Friendly Robot beim Auf- und Abbau, Einlass, Stage Management, in der Technik, bei der …

Sommerferienworkshops: TINCON Academy x Jugend hackt

Die Sommerferien haben endlich begonnen und damit auch unsere Sommerferienkurse! ☀️ Von Juli bis Ende August bieten wir dir in den TINCON Studios in Berlin Kreuzberg die beste Alternative zu brütender Betonhitze und überfüllten Seen: Denn gemeinsam mit Jugend hackt haben wir für d…
Weitere News →

Die TINCON braucht dich

Die TINCON finanziert sich zu 100% durch Spenden, Förder:innen und Partner:innen. Als gemeinnützige GmbH ermöglichen wir so allen Jugendlichen die kostenlose Teilnahme an allen Angeboten der TINCON und können somit auch diejenigen erreichen, die sich den Besuch sonst nicht leisten könnten.

Mit deiner einmaligen oder dauerhaften Spende unterstützt du…

…konkrete Partizipation von Jugendlichen an der TINCON (Programmworkshop, U21-Team und U21-Speaker,)
…Schulung von Jugendlichen zu Moderator:innen und Vortragenden,
…kostenfreie Teilnahme von Jugendlichen an Workshops,
…gratis Eintritt zu unseren Konferenzen,
…Planung, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen selbst.

Durch deine Unterstützung wird die TINCON erst zu dem, was sie ist: Digital. Politisch. Kulturell. Für alle!

Tickets!