Mental Health ist dir wichtig? TINCON has got you covered

Wie redet man über Mental Health? Wie gelingt Selbsthilfe? Mental Health ist ein sensibles Thema, aber auch ein sehr spannendes.

In unserem Programmworkshop habt ihr uns reflektiert, wie sehr euch das Thema Mental Health wichtig ist. Gerade in Zeiten von FOMO und inszeniertem Leben ist es wichtig, auch darüber zu reden, wenn es einem nicht so gut geht. Hier unsere Empfehlungen für alle, die stark genug sind, zuzugeben, dass sie auch manchmal strugglen.

coldmirror, Liberiarium, KostasKind: Eskapismus – Mental Health durch Fandom

  • Ist die Flucht aus der Realität gut oder schlecht? Welche Games, Filme, Serien, Bücher oder YouTuber sind beliebt? Und geht es dabei noch um reine Unterhaltung? Können sie zur geistigen Gesundheit beitragen? Auf dem Panel wird ehrlich darüber geredet, dass jeder mal schwere Phasen im Leben hat und wie das Fan sein zu etwas wie einer Selbstheilung führen kann.

Maria Popov, JustNate: Wie spricht man über Mental Health – ein Erfahrungsaustausch

  • Es ist nicht einfach, über seinen Gemütszustand zu reden. Oder andere zu unterstützen, denen es gerade nicht gut geht. Maria beschäftigt sich durch AufKlo mit dem Thema – und Nate auf seinem Youtube Kanal. Zwei Expert*innen tauschen sich aus – und ihr könnt alle eure Fragen loswerden.

Dom Schott: Raid statt Therapie? Die neue Welt der Gaming-Selbsthilfegruppen

  • In der Welt der Gaming-Selbsthilfegruppen eröffnen sich gerade neue, faszinierende Möglichkeiten für Betroffene. Allerdings lauern in der Hilfe zur Selbsthilfe auch Gefahren, die nicht auf den ersten Blick erkennbar sind.

@tincon folgen

TINCON bildet: wissenschaftlich, digital, politisch wirtschaftlich und kulturell

Auf der TINCON geben Expert:innen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops ihr Können und Wissen an die junge Generation weiter. Interdisziplinär, partizipativ und peer-to-peer. Durch die Themenvielfalt der Programmpunkte und dem Bezug zur Lebenswelt der jungen Menschen entsteht auf der TI…

Schulfrei für die TINCON Hamburg: Sei dabei!

Hey Hamburger:innen! Wir kommen nicht nur zum sechsten Mal in eure wunderschöne Hansestadt, sondern sind auch wieder Gast beim legendären Reeperbahn Festival! Am 23. September schlagen wir unsere Zelte im Festival Village auf dem Heiligengeistfeld auf und diskutieren mit rund 60 Sprecher:innen akt…

Wir suchen dich! Werde Helfer:in bei der TINCON Hamburg

Sei bei der TINCON Hamburg @ Reeperbahn Festival dabei, auch wenn du über 25 bist! Werde einfach Teil unseres TINCON-Teams!
Sei als Friendly Robot bei der TINCON dabei!
Hilf als Friendly Robot beim Auf- und Abbau, Einlass, Stage Management, in der Technik, bei der …

Sommerferienworkshops: TINCON Academy x Jugend hackt

Die Sommerferien haben endlich begonnen und damit auch unsere Sommerferienkurse! ☀️ Von Juli bis Ende August bieten wir dir in den TINCON Studios in Berlin Kreuzberg die beste Alternative zu brütender Betonhitze und überfüllten Seen: Denn gemeinsam mit Jugend hackt haben wir für d…
Weitere News →

Die TINCON braucht dich

Die TINCON finanziert sich zu 100% durch Spenden, Förder:innen und Partner:innen. Als gemeinnützige GmbH ermöglichen wir so allen Jugendlichen die kostenlose Teilnahme an allen Angeboten der TINCON und können somit auch diejenigen erreichen, die sich den Besuch sonst nicht leisten könnten.

Mit deiner einmaligen oder dauerhaften Spende unterstützt du…

…konkrete Partizipation von Jugendlichen an der TINCON (Programmworkshop, U21-Team und U21-Speaker,)
…Schulung von Jugendlichen zu Moderator:innen und Vortragenden,
…kostenfreie Teilnahme von Jugendlichen an Workshops,
…gratis Eintritt zu unseren Konferenzen,
…Planung, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen selbst.

Durch deine Unterstützung wird die TINCON erst zu dem, was sie ist: Digital. Politisch. Kulturell. Für alle!

Tickets!