WIR übernehmen die U21-Bühne der TINCON!

Es ist soweit! Seit dem Programmworkshop im Januar 2017 freuten wir uns auf das Wiedersehen mit dem TINCON Team und dem Arbeiten an der U21-Bühne! Beim Kick-Off Workshop am 18. Februar 2017 im TINCON Büro haben wir von 10-18 Uhr die ersten Schritte für die Planung der U21 Bühne besprochen und uns in den jeweiligen Gruppen auf bestimmte Aufgaben spezialisiert.

WIR, das sind Jana, Jean, Lenny, Loic, Marlon, Toni, Yannick B., Yannick K. und Katharina – 9 kreative und verrückte Jugendliche aus Berlin, Düsseldorf und Koblenz, die riesen Bock darauf haben, die U21 Bühne auf der TINCON 2017 zu schmeißen. Unser Team ist in Redaktion & Social-Media, Stage-Design, Technik, Organisation und Programmplanung eingeteilt.

Die U21 Programmplaner*innen Toni und Jana recherchieren Ideen, überlegen wie sie diese realisieren können und laden Vortragende ein. Sie arbeiten direkt mit Loic, Yannick B., Lenny und Yannik K., dem U21 Organisationsteam zusammen, welches den genauen zeitlichen Ablauf des Programms zusammenstellt, das Catering der Vortragenden organisiert, den Teams Deadlines setzt und insgesamt die Fäden zusammenhält. Sie sind im Hintergrund diejenigen, die durch ihr Engagement die U21 Bühne und einen reibungslosen Ablauf erst möglich machen!

Dann gibt’s noch das U21 Redaktionsteam. Dieser Beitrag, den du gerade liest, wurde von uns, Kaddi, Marlon und Jean verfasst. Unsere Aufgabe ist das Betreuen der Social Media Accounts, das Schreiben von Blogbeiträgen und dem Führen von Interviews mit Vortragenden. Wir halten euch auf dem Laufenden! Vielleicht starten wir auch die eine oder andere Social-Media Aktion mit euch? Seid gespannt!

Die U21 Teams Design und Technik stoßen im März dazu, dann sind wir endlich komplett und starten richtig durch!

Beim Kick Off Workshop am Samstag befassten wir uns mit den Kommunikationswegen und der Organisation zwischen den U21 Teams, digitalen kollaborativen Tools zum Zusammenarbeiten und Milestones für die nächsten Wochen und Monaten bis zur TINCON. Zudem besuchte uns die Journalistin und Radiomoderatorin Salwa Houmsi von hochkant, die dem Social-Media Team ein Snapchat Coaching gab und über ihre Arbeit und Werdegang als Journalistin erzählte. Das Ergebnis aus diesem interessanten Workshop war unsere erste Snapchat-Story für die TINCON, in der wir das Team vorstellen. Doch seht selbst:

 

Zur Verabschiedung bekam jeder von uns eine der legendären Grumpy Cat-Winkekatzen! Ja, ein bisschen neidisch dürft ihr sein, aber dafür planen wir für euch die U21-Bühne! Und glaubt uns – es wird mega!

@tincon folgen

Flokati Beach: Schule abgebrochen, was jetzt?

Unsere drei Gästinnen Walerija, Kitty und Emily sprechen über ihren Schulabbruch.
Allein im Jahr 2021 haben in Deutschland rund 45.000 Schüler:innen die Schule abgebrochen – die Gründe sind vielfältig: Ob Stress mit Lehrer:innen, Mobbing oder Leistungsdruck – An…

TINCON Berlin 2023 - Jetzt kostenlos Tickets sichern!

Der erste TINCON-Termin für 2023 steht! Vom 7. – 8. Juni 2023 findet die TINCON Berlin im Festsaal Kreuzberg statt. Und weil es letztes Jahr so schön war, machen wir wieder gemeinsame Sache mit der re:publica. 💛 Jetzt kostenloses Ticket sichern! Generation TINCON meets Generation re:…

TINCON 2023: Bring dein Programm auf unsere Bühne

Es ist so weit, wir planen das nächste TINCON-Jahr - aber das geht eben nicht ohne dich! Denn was wäre die TINCON ohne junge Menschen im Alter von 13 bis 25 Jahren. Was bewegt dich? Worüber willst du sprechen? Wen willst du auf der TINCON sehen, hören oder treffen?  Die Programmwünsche sind …

Dem Stillstand zum Trotz: Von der Konzertangst zum Konzertdrang

Text: Sofia Hoffmeister / U21-Team
Im vergangenen Jahr war ich noch bei jeder Zusammenkunft, bei jeder Umarmung und bei jedem Konzert gefangen in einem ambivalenten Gefühlsstrudel zwischen Unbeschwertheit und Unbehagen. Vor allen Dingen der damalige Sommer, mit dem eini…
Weitere News →

Deine Spende für die TINCON!

Unsere gemeinnützige Arbeit ist nur durch Spenden, Förder:innen und Partner:innen möglich. Wir benötigen daher auch deine Unterstützung! Alle Infos gibt es auf unserer Spenden-Seite.