23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

# Technik & Hardware

Speaker:

Sessions:

Datenschutz – Show Me Your Data Protection!

Schnell ein Foto auf Snapchat teilen, auf Amazon einen Artikel zur Einkaufsliste hinzufügen und über WhatsApp mit den Freunden verabreden. Bei vielen ganz normaler Bestandteil unseres Alltags. Und überall hinterlassen wir digitale Spuren - freiwillig oder unfreiwillig. Aber was passiert eigentlich mit all den Informationen, die wir mit jeder Aktion, mit jedem Post, jeder Nachricht im Netz hinterlassen? Wir wollen uns mit genau dieser Frage beschäftigen! Wo landen all unsere Daten und was wird und kann mit ihnen gemacht werden? Was haltet ihr von Datenschutz und was macht ihr, um eure Daten zu schützen? Gemeinsam wollen wir schauen, was es vielleicht noch für weitere Möglichkeiten gibt und die dann auch gleich vor Ort zusammen ausprobieren.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Live-Hacking

Fingerabdruck fälschen, Virenscanner austricksen und Computer infizieren, Passworteingaben abfangen oder bei E-Mails den Absender manipulieren? Klingt gruselig? Ist aber ziemlich easy. Und wenn man einmal verstanden hat, wie solche Hackerangriffe eigentlich funktionieren, muss man auch nicht mehr blind irgendwelcher Schutz-Software vertrauen. Ole will genau diese Hackerangriffe erlebbar machen und so ein wenig das Bewusstsein für Datensicherheit und Datenschutz sensibilisieren.
Mehr Infos

Calliope mini Makeathon

Sei dabei und tüftle beim Calliope mini Makeathon an deinem Projekt! Bastle dein eigenes Musikinstrument, sende geheime Botschaften an deine Freunde, programmiere ein selbst entwickeltes Computerspiel und noch vieles mehr. Du musst dafür kein Computergenie sein, wir erklären dir alles, was du wissen musst.Der Calliope mini ist ein Mikrocontroller, mit dem du Roboter bauen, programmieren lernen und deine Topfpflanze ans Netz anschließen kannst. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.Ausgestattet ist der mini mit einer LED-Matrix, Lautsprecher, Funk, einem Lagesensor und einem Kompass. Zusätzlich kann der mini Temperatur und Helligkeit bestimmen. Und falls du noch mehr ausmessen willst, lassen sich weitere Sensoren und auch Motoren anschließen. Du kannst mit dem Calliope mini eigene Spiele programmieren oder ihn als Spiele-Controller einsetzen. Er lässt sich mit deinem Smartphone über Bluetooth ansteuern oder mit einem USB-Kabel an den Computer anschließen.Schicke deiner besten Freundin per Funk einen Code, den nur ihr beide kennt. Oder tüftle an einem Schrittzähler, der dir anzeigt, wie oft du bei Dance Dance Revolution gehüpft bist. Über den Lautsprecher kannst du selbst programmierte Songs abspielen.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Bau deine eigene App!

Ihr wollt wissen, wie man eine App für ein Smartphone baut? In einem kurzen Workshop auf der TINCON lernt ihr, wie ihr eine Android App programmieren könnt. Wir zeigen euch, dass es gar nicht so schwierig ist, eigene Apps zu entwickeln. Und vor allem, dass es super viel Spaß macht. Denn wir möchten euch für digitale Themen und Programmierung begeistern und euch befähigen, euch in der digitalen Welt aktiv und selbstbestimmt zu bewegen.Wenn ihr ein Android Smartphone oder Tablet habt, bringt es zum Workshop mit. Es gibt aber auch vor Ort genug Geräte. Wichtig: Programmierkenntnisse sind nicht nötig
Mehr Infos

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!