23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

Uni Hamburg

Digitales Lernen

„Handys müssen draußen bleiben! Die die lenken Euch doch nur ab!“So ein Quatsch, aber: Solche oder ähnliche Sprüche sind leider immer noch Alltag in deutschen Schulen. Eine digitale Kultur braucht Schulen, die Teil dieser digitalen Kultur sind – und Medien in die Schulen holen, anstatt sie auszuschließen! Das finden auch wir im Medienzentrum der Erziehungswissenschaft an der Uni Hamburg. Und genau darum arbeiten wir gemeinsam mit den Lehrer*innen von morgen theoretisch, praktisch, kritisch… und vor allem mit Begeisterung in und mit aktuellen digitalen Medien. Und bei der Tincon gerne auch mit Euch!

Sessions:

Datenschutz – Show Me Your Data Protection!

Schnell ein Foto auf Snapchat teilen, auf Amazon einen Artikel zur Einkaufsliste hinzufügen und über WhatsApp mit den Freunden verabreden. Bei vielen ganz normaler Bestandteil unseres Alltags. Und überall hinterlassen wir digitale Spuren - freiwillig oder unfreiwillig. Aber was passiert eigentlich mit all den Informationen, die wir mit jeder Aktion, mit jedem Post, jeder Nachricht im Netz hinterlassen? Wir wollen uns mit genau dieser Frage beschäftigen! Wo landen all unsere Daten und was wird und kann mit ihnen gemacht werden? Was haltet ihr von Datenschutz und was macht ihr, um eure Daten zu schützen? Gemeinsam wollen wir schauen, was es vielleicht noch für weitere Möglichkeiten gibt und die dann auch gleich vor Ort zusammen ausprobieren.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Programmieren mit Raspberry Pi

Wolltest du schon immer einen eigenen Medienserver haben - und dann von deinem Smartphone auf all deine Musik und deine Filme zugreifen? Spielst du gerne kleine Spielchen auf dem Computer und hast Lust auf Basteln? Willst du dir einen eigenen OwnCloud-Server einrichten? Mit dem Raspberry Pi, einem Mini-Computer in der Größe einer Kreditkarte lassen sich viele nützliche oder einfach nur spaßige Sachen selbst erstellen oder programmieren. Kommt vorbei und entwickelt kleine Bastelprojekte mit dem Raspberry Pi. An drei Stationen könnt ihr entweder ein Multimedia Center für zu Hause programmieren, eine Retro-Gaming-Station bauen und spiele oder mit dem Raspberry Pie anonym durchs Internet surfen. Ihr könnt jeweils um 10h, 13h und 16h den Workshop beginnen.
Mehr Infos

Alle Speaker

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!