23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

Jugend gegen AIDS e.V.

Aufklärer

Jugend gegen AIDS e.V. setzt sich leidenschaftlich und ehrenamtlich für eine aufgeklärte Gesellschaft von morgen ein. Der Verein leistet im Klassenzimmer, im öffentlichen Raum und auf Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Aufklärung auf Augenhöhe.Vielerorts und in vielen Köpfen ist Aufklärung, Verhütung und die Auseinandersetzung mit Sexualität kein Thema mehr. Menschen müssen sich oftmals für ihre Sexualität rechtfertigen, werden stigmatisiert und leben teilweise in Angst. Das möchten die engagierten Jugendlichen ändern. Momentan hat der Verein knapp 550 Mitglieder.

Sessions:

Aufklärung 2.0

Mit provokanten Sprüchen wie "Heute schon gefickt?" erreicht Jugend gegen AIDS jedes Jahr zehntausende junge Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit provokanten Plakatkampagnen, Aufklärungsunterricht in Schulklassen und eigenen Veranstaltungen werden Jugendliche für ein wichtiges Thema sensibilisiert. Über die Rolle der richtigen Sprache spricht Daniel Nagel, Vorstandsvorsitzender von Jugend gegen AIDS. Dem Verein liegt es am Herzen, dass Jugendliche ohne sich zu verstellen und offen über Themen sprechen können, für die sonst die Ansprechpartner*innen fehlen. Denn nur wer mit Gummis fickt, fängt sich keine Geschlechtskrankheit ein.
Mehr Infos

Alle Speaker

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!