23. - 25. Juni, Berlin

FloVloggt

Journalist & (kein) Youtuber

Flo ist seit mehr als sieben Jahren auf Youtube. Er fokussiert sich auf gesellschaftliche und politische Themen. In Vlog-Form oder in selbstproduzierten Reportagen berichtet er schon mal über die Wahl von Donald Trump direkt aus Washington oder auch von der AfD in Berlin. Er hat in einem Kloster in China gewohnt, besuchte Geflüchtete des Süd-Sudans in Uganda und hat die Zerstörung des Regenwaldes in Kambodscha mit seiner Kamera festgehalten. Mittendrin statt nur dabei. Warum er auf keinen Fall YouTuber genannt werden will und was Journalismus auf YouTube bedeutet, dass erfahrt ihr von Flo auf der TINCON!

Sessions:

Alle Speaker

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!