23. - 25. Juni, Berlin

RobBubble

YouTuber

Robin Blase fand seinen Anfang in den Online Medien mit 14 Jahren mit einem Podcast über Videospiele, für den er 2007 mit dem Deutschen Podcast Award ausgezeichnet wurde.Es folgte eine Ausbildung zum Schauspieler in Los Angeles, während der er 2012 für den bekannten US-YouTuber Philip DeFranco arbeitete. Bei seinem späteren Studium in Film- und Fernsehprodutkion entwickelte er für das YouTube-Netzwerk Mediakraft die News-Kanäle “Was Geht Ab?!” und “Techscalibur”, die er auch moderierte.Später stand er für die ProSiebenSat.1 Tochter Studio71 bei dem YouTube-Original Channel “The Mansion” vor der Kamera. Seit August 2015 ist er Chefredakteur und Moderator der SWR/EinsPlus Sendung “1080NerdScope”, die er seit diesem Jahr auch mit seiner eigenen Produktionsfirma „Richtig Cool GmbH“ produziert.Seinen persönlichen Satire und Comedy Kanal RobBubble, der für den Deutschen Webvideopreis 2014 nominiert wurde und welcher inzwischen über 150.000 Abonnenten zählt, betreibt er seit November 2013.Als Gründungsmitglied des YouTuber-Vereins 301+ e.V. setzt er sich für mehr Transparenz, Professionalität und Fairness in der Webvideobranche ein. Er ist außerdem Mitinitiator des jährlichen Spenden-Streams „Loot für die Welt“, der bereits zwei Mal für den deutschen Webvideopreis nominiert wurde und der in den letzten drei Jahren über 250.000€ für gute Zwecke gesammelt hat.photo by svensonpictures.com

Sessions:

Alle Speaker

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!