23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

Anke Domscheit-Berg

Netzaktivistin

Anke Domscheit-Berg ist Netzaktivistin, Feministin und Publizistin sowie Kandidatin für DIE LINKE bei der Bundestagswahl 2017.Mit ihrem Mann Daniel schreibt sie eine wöchentliche Kolumne rund um digitale Themen. Bis 2011 arbeitete sie 14 Jahre bei Accenture, McKinsey und Microsoft. Im Ehrenamt engagiert sich Anke für Geflüchtete, organisierte z.B. den Refugee Hackathon und unterstützt die Welthungerhilfe in einer Denkfabrik.Die passionierte Guerillastrickerin hüllte Panzer, Militärflugzeuge und Bäume in farbenfrohen Flausch und plant Ähnliches für die TinCon, wo sie außerdem über die Zukunft der Arbeit in Zeiten von Robotern und künstlicher Intelligenz redet.

Alle Speaker

Förderpartner

Förderer Berlin

Förderer Hamburg

Partner

Freundinnen & Freunde

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!