23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

Elliott Tender, JustNate, Jonas, Jules

BIGGER THAN BINARIES – Queere Vielfalt einer neuen Generation

  • 14:00 Uhr
  • 45 Minuten
  • P1: Stage 2
  • Diskussion / Panel

Schwule und Lesben kennen wir heute nicht mehr nur als Exoten aus dem Fernsehen. Sie sind Freund*innen und Familie geworden. Nachbar*innen und Mitschüler*innen. In der Großstadtmetropole ist der Anblick von gleichgeschlechtlichen Personen, die Händchen halten und Zärtlichkeiten austauschen längst zur Normalität geworden. Davon abgesehen leben wir weiter in unserer cisheteronormativen Gesellschaft, die mit einer recht starren und eindimensionalen Sicht auf Liebe, Sex, Romantik und Geschlechter blickt. Queeren Personen, die aus dem schwul-lesbischen Raster rausfallen, fehlt es an Repräsentation und Jugendlichen somit an vielen Mitteln der Selbstfindung. Dieses Panel nimmt dich mit auf die Reise, um die wahre Vielfalt queeren Lebens in Europa und überall auf der Welt kennenzulernen. Du lernst sexuelle Orientierungen fernab von hetero, schwul und lesbisch kennen. Die vielfältigen Ausprägungen von sexueller und romantischer Orientierung. Geschlechtsidentitäten fernab eines binären Geschlechtersystems, welches nur Männer und Frauen vorsieht. Sex, Liebe und Geschlecht sind nicht schwarz-weiß sondern bunt und vielfältig. 

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!