23. - 25. Juni, Berlin / 19. Mai, Hamburg

Partner der TINCON 2017

Förderer Berlin

  • Die Robert Bosch Stiftung gehört seit über 50 Jahren zu den großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Die TINCON unterstützt sie im Bereich „Jugend und Demokratie“: um junge Menschen zu ermutigen, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen und sich für ihre Interessen einzusetzen. Dabei geht es der Stiftung weniger um die Vermittlung von Fachwissen, als um die Beschäftigung mit grundlegenden Fragen des gesellschaftlichen Zusammenlebens – sei es in der Schule, im Fußballstadion oder eben auf der TINCON. Das in Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung gestaltete Programm ist mit angryrobots gebrandet – einfach filtern, anschauen, cool finden und kommen.

  • Das Bundesministerium steht für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet, insbesondere auch vor sexueller Gewalt und Ausbeutung, und setzt sich für die Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet ein. Es fördert Projekte für Toleranz und Demokratie zur Prävention gegen extremistische Tendenzen bei Kindern und Jugendlichen und ist unter anderem verantwortlich für die VN-Kinderrechtskonvention und die Erstellung der Staatenberichte zu deren Umsetzung.

Förderer Hamburg

  • In der Tradition ihrer Stifter Ebelin und Gerd Bucerius sieht sich die ZEIT-Stiftung als Teil und Förderer einer liberal-weltoffenen Zivilgesellschaft. Sie unterstützt begabte und motivierte, insbesondere junge Menschen dabei, ihre Potenziale zu entdecken, kosmopolitisch weiter zu denken, sich interkulturell auszutauschen und nachhaltige Bande zu schließen.

  • Die Körber-Stiftung stellt mit ihren operativen Projekten, Netzwerken und Kooperationspartnern derzeit drei aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen in den Fokus: »Digitale Mündigkeit«, »Neue Lebensarbeitszeit« und »Russland in Europa«. 1959 von dem Unternehmer Kurt A. Körber ins Leben gerufen, ist die Stiftung heute von ihren Standorten Hamburg und Berlin aus national und international aktiv.

Partner

  • Als Content-Netzwerk von ARD und ZDF freuen wir uns, dass die TINCON eine Plattform bietet, auf der wir uns mit jungen Menschen über Themen wie Digitalisierung und Neue Medien austauschen können.

  • Die Demokratiepädagogik des Landesinstituts in Hamburg unterstützt Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen in der (Weiter-) Entwicklung bzw. dem Aufbau der Schule als demokratisches Gemeinwesen, in dem das Lernen und Leben demokratischer Verhaltens- und Handlungsweisen ein wichtiger Bestandteil für alle im (Schul)-alltag ist.

  • Ob unterwegs mit dem Smartphone oder mit dem Buch auf dem Sofa – Carlsen bietet qualitativ hochwertige Geschichten, die sich an den Wünschen und Bedürfnissen von Jugendlichen orientieren.

Kooperationspartner

  • WALL hat sich als Unternehmen auf die Entwicklung und Produktion von Stadtmöbeln und die Vermarktung hinterleuchteter Werbeflächen spezialisiert hat.

Freundinnen & Freunde

  • Mitmachen, ausprobieren, staunen: Die MakerFair bietet u.a. in Berlin an einem Wochenende an Ständen die Möglichkeit verschiedenes auszuprobieren – vom 3D Drucker bis zum Robocup-Tunier.

  • Die Agentur J&K – Jöran und Konsorten kennt sich in der digitalen Welt und in der Bildungswelt aus. Sie arbeiten daran, dass diese beiden Welten stärker miteinander ins Gespräch kommen.

  • Die re:publica ist eine der weltweit wichtigsten Events zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Seit ihren Anfängen mit 700 Blogger und Bloggerinnen hat sie sich zu einer „Gesellschaftskonferenz“ mit zuletzt 7000 Teilnehmern aus allen Sparten entwickelt. Hier vermitteln die Vertreter der digitalen Gesellschaft Wissen und Handlungskompetenz und diskutieren die Weiterentwicklung der Wissensgesellschaft.

  • Im Zentrum Berlins, in der Köpenicker Straße, steht das ehemalige Heizkraftwerk Mitte – ein Stück Berliner Industriegeschichte. Heute u.a. ein Veranstaltungsort.

  • Als früherer Industrieort für Kräne, dient Kampnagel als Kulturfabrik für Theateraufführungen und Veranstaltungen.

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!