Sondertickets Berlin: Zwei statt eins!

„Ey! Ihr! Wieso ist die TINCON in Hamburg eigentlich kostenlos und die in Berlin nicht? Tränen weinendes Emoji.“

Diese Anfrage erreichte uns so oder ähnlich (eigentlich meistens viel freundlicher formuliert) in den letzten Tagen viele tausend Mal. Viele hundert Mal. Okay, ein paar dutzend Mal.

Aber die Frage ist ja auch so berechtigt, wie die Antwort leicht ist: Die TINCON in Berlin kostet einfach sehr viel mehr Geld in Sachen Produktion. Größere und teurere Location, drei Tage, die ganzen Gabelstapler … da kommt ein bisschen was zusammen.

Da aber der Unterschied zwischen null und 25 Euro ganz schön groß ist, hat sich der Chief Executive Decision Maker unserer Customer-Appliance-Service-Management-Facility übers vergangene Wochenende ein paar Gedanken gemacht. Und beschlossen:

Ab sofort, aber nur bis zum 31. Mai 2017 gibt es beim Kauf von Berlin-Tickets zwei zum Preis von einem! Ein Ticket kostet also nur noch 12,50 Euro, wenn ihr vor Ende Mai zuschlagt (im übertragenen Sinne).

Alle, die bereits ein Ticket gekauft haben, erhalten von uns in den nächsten Tagen einen Code für ein weiteres kostenloses Ticket. Denn sonst wäre das ja alles unfair.

Das neue Ticketpaket gibt es dort, wo es unsere Tickets immer gibt: Unter http://tincon.org/tickets.

Jetzt den Newsletter bestellen! Nicht erst später!